Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Einzelfalt-,Doppelfaltschrägbinder-Einzelumschlager

http://www.babylock.de
Aktuelle Modelle: Ovation, Evolution, Desire3, Enlighten, Imagine, Enspire, SCS4, Coverstich

Einzelfalt-,Doppelfaltschrägbinder-Einzelumschlager

Beitragvon SaSa » Samstag 9. September 2017, 19:04

Hallo Ihr Lieben,
ich liebäugele mit einem Schrägbinder und Einzelumschläger, aber bin mir noch nicht sicher, ob ich das wirklich alles richtig verstanden habe ;-))) ...

Ich hab schon einiges darüber gelesen, auch hier im Forum, aber ganz klar ist mir noch nicht der Unterschied.

Dieser Doppelschrägbinder und der Einzel sind mehr für Hals und Armausschnitt, oder? Und bei dem Einzel ist nur oben umgeschlagen, richtig?

Und wenn ich Hals- oder Armausschnitt mit Schrägband versehen will, dazu dann diese Gerätschaft nutze, dann muss immer erst das Schrägband dran, dann kann erst zusammengenäht werden, also nicht eimal rund rum damit nähen, auch richtig?

Und der Einzelumschläger? Der ist nur um Saum umzukippen, also als Stoffführung so zu sagen?

Würde mich über Antworten und Erfahrungsberichte freuen.
GlG SaSa

Für verlorene Gelegenheiten gibt es kein Fundbüro.
- Paul-Henri Spaak
Benutzeravatar
SaSa
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 560
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 15:49
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Einzelfalt-,Doppelfaltschrägbinder-Einzelumschlager

Beitragvon Gigi » Samstag 9. September 2017, 20:39

Genauso ist es. Du musst aber nicht unbedingt Schrägband nehmen. Bei T-Shirts verwende ich einen gerade geschnittenen Stoffstreifen. Da reicht die Dehnbarkeit des Jerseys meistens aus. Am schönsten wird es mit Viskosejersey. Das Zeug hasse ich zum Nähen zwar wie die Pest. Wenn man sich aber ein Stück kauft und es ungewaschen in Steifen schneidet, geht es sehr gut. Dann wickele ich die Streifen direkt auf eine leere Garnrolle und fixiere das Ende mit einer Stecknadel, bis ich es benutze. Ob der Streifen einläuft, kann ich nicht sagen, bei mir war es auch nach der Wäsche noch ok.

Baumwollschrägband lässt sich auch super verarbeiten. Wenn man die Nahtstelle etwas mit der Pinzette durch den Schrägbandformer schiebt, sind auch Nähte gar kein Problem.

Ich liebe den Schrägbandformer über alles!
Gisela

Mein Fuhrpark:
Bernina 790
Babylock Enspire
Babylock Ovation
Benutzeravatar
Gigi
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 8206
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 14:37

Re: Einzelfalt-,Doppelfaltschrägbinder-Einzelumschlager

Beitragvon SaSa » Samstag 9. September 2017, 20:48

Danke Gigi, lieb von dir,

also der Schrägbandformer ist gleich der Doppelfaltschrägbinder, oder? Und du hast auch den mit Führungsrechen?

Und den Einzelumschlager, hast du den auch?
GlG SaSa

Für verlorene Gelegenheiten gibt es kein Fundbüro.
- Paul-Henri Spaak
Benutzeravatar
SaSa
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 560
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 15:49
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Einzelfalt-,Doppelfaltschrägbinder-Einzelumschlager

Beitragvon Gigi » Samstag 9. September 2017, 20:57

Das muss das Teil mit dem Führungsrechen sein, mit dem anderen bin ich gar nicht zurecht gekommen. Den Einzelumschlager habe ich nur kurz getestet. Ich komme da bei geschlossenen Rundungen nicht so ganz zurecht. Im Dezember fahre ich aber nach Babylock und da werde ich mal nachfragen.
Gisela

Mein Fuhrpark:
Bernina 790
Babylock Enspire
Babylock Ovation
Benutzeravatar
Gigi
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 8206
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 14:37

Re: Einzelfalt-,Doppelfaltschrägbinder-Einzelumschlager

Beitragvon SaSa » Samstag 9. September 2017, 21:01

Oh, das ist ja interessant, da bin ich gespannt, was Du berichten wirst.

Ich werde mir den Doppelfaltschrägbinder 36/10 mm mit Führungsrechen bestellen, hoffe wird mir genauso viel Freude machen, und hoffe, dass ich klar kommen werde, wenn nicht, dann würde ich nochmal nach fragen.

Erstmal ganz ganz lieben Dank.
GlG SaSa

Für verlorene Gelegenheiten gibt es kein Fundbüro.
- Paul-Henri Spaak
Benutzeravatar
SaSa
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 560
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 15:49
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Einzelfalt-,Doppelfaltschrägbinder-Einzelumschlager

Beitragvon Tine08 » Mittwoch 13. September 2017, 20:54

Ich bin auch neugierig und lese mit, da ich für meine Babylock Cover noch kein Zubehör habe! :herzpum
"Wer den Tag mit einem LACHEN beginnt, hat ihn bereits gewonnen!"
Mein Blog: https://tinaovali.blogspot.it/
Galerie: galerie-f55/auch-tine-hat-genaeht-t2050.html
Benutzeravatar
Tine08
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 640
Registriert: Dienstag 27. November 2012, 10:15
Wohnort: Seis am Schlern, Südtirol


Zurück zu Babylock Overlock-/Covermaschinen