Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Schlechtes Stichbild

http://www.bernina.com

Schlechtes Stichbild

Beitragvon MyCrystal » Samstag 30. Dezember 2017, 12:54

Hallo zusammen

Meine Overlock näht nur mit einem schlechten Stichbild. Ich habe bereits alle Fäden neu eingefädelt und die Spannungen in allen Variationen ausprobiert. Könnt Ihr mir helfen, wo das Problem liegt?

Bild
Bild
Bild

Bild





Liebe Grüsse
Zuletzt geändert von Chrissie am Samstag 30. Dezember 2017, 15:53, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Fotos gehostet
MyCrystal
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 29. Dezember 2017, 00:51


Re: Schlechtes Stichbild

Beitragvon Nachteule » Samstag 30. Dezember 2017, 13:19

Oha, das sind ja Mörder-Schlingen... Nadel- und Einfädelcheck sowie Variation der Fadenspannungen hast Du ja schon durch. Da Dein Nähgut sehr langflorig ist, lande ich gedanklich bei meinem persönlichen Evergreen, den ich standardmäßig durchführe, wenn meine Ovi aus irgendeinem unerfindlichen Grund plötzlich das Mucken kriegt: die extra Runde Großreinemachen, alles ausbürsten und saugen, alle Fadenspannungen auf Null und die Fadenwege checken/reinigen, Stichplatte ab und Transporteur reinigen. Hast Du das schon probiert? Die Sonderzuwendungen wirken bei mir manchmal Wunder.
Weitere Tipps trudeln bestimmt auch noch ein. An der Fadenspannung meiner Ovi muss ich so selten herumspielen, dass ich kein Fadenspannungsexperte bin, aber mir auch nicht vorstellen kann, dass hierin die (Haupt-)Ursache liegt. Vermutlich tickt da jedes Modell ein wenig anders.
Toi toi toi, dass Du das Problem bald in den Griff kriegst. :daumend
Liebe Grüße sendet Arnhilt Bild

"Folge Deinem Herzen, aber vergiss dabei nicht, Dein Hirn mitzunehmen."
Benutzeravatar
Nachteule
Mitgliedschaft 4 Sterne
Mitgliedschaft 4 Sterne
 
Beiträge: 2874
Registriert: Sonntag 31. August 2014, 11:50
Wohnort: hoch im Norden

Re: Schlechtes Stichbild

Beitragvon Gigi » Samstag 30. Dezember 2017, 13:31

Meiner Ansicht nach hast Du entweder die Fäden nicht richtig in den Spannungsscheiben oder Du hast den Nähfuß nicht abgesenkt. Letzteres passiert mir sehr häufig. Ich fahre (bei angehobenem Fuß) mit einer alten Scheckkarte durch die Spannungsscheiben. Wenn alles nicht hilft, fädele mal unterschiedliche Farben wie auf der Schautafel ein und nähe dann auf einem glatten Stoff. Da kann man dann eher sehen woran es liegt.
Ist die Maschine neu?
Gisela

Mein Fuhrpark:
Bernina 790
Babylock Enspire
Babylock Ovation
ScanNCut CM700
Benutzeravatar
Gigi
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 8891
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 14:37

Re: Schlechtes Stichbild

Beitragvon Morgaine » Samstag 30. Dezember 2017, 13:32

Bist du sicher, dass die Nadelfäden, besonders der unter "gelb" richtig in den Spannungsscheiben sitzt?
Das sieht so auf dem Bild ein bisschen locker aus. Nähfuß unten?
Sonst auf jeden Fall das von Arnhilt vorgeschlagene Procedere durchführen!
Nadeln sind neu und richtig?
Benutzeravatar
Morgaine
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 847
Registriert: Sonntag 3. Januar 2016, 16:33
Wohnort: Heidekreis

Re: Schlechtes Stichbild

Beitragvon MyCrystal » Dienstag 2. Januar 2018, 17:23

Vielen Dank schon mals für Eure Antworten. Ich werde das alles mal checken und insbesondere alles heraussagen.die Maschine ist nicht neu, ist nun gut 10 jährig, ich nähe fast nichts mehr. Deshalb lohnt sich ein Service wahrscheinlich auch nicht.
MyCrystal
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 29. Dezember 2017, 00:51

Re: Schlechtes Stichbild

Beitragvon MyCrystal » Donnerstag 4. Januar 2018, 20:29

Hallo meine Lieben

Also habe heute mal alles durchgecheckt und herausgeputzt. Mir scheint es, als würde der gelbe Faden beim Nähen wieder aus den Spannungsscheiben kommen. Wenn ich ihn schön nach hinten einklemme, ist die Naht für einige cm viel besser. Weiss jemand, wie ich das Problem beheben kann?
MyCrystal
 
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 29. Dezember 2017, 00:51

Re: Schlechtes Stichbild

Beitragvon Gigi » Donnerstag 4. Januar 2018, 20:31

Ich würde mal versuchen diese Spannungsscheibe mit Zahnseide zu reinigen. Vielleicht ist dort ein Faden hängen geblieben.
Gisela

Mein Fuhrpark:
Bernina 790
Babylock Enspire
Babylock Ovation
ScanNCut CM700
Benutzeravatar
Gigi
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 8891
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 14:37

Re: Schlechtes Stichbild

Beitragvon Uwe_näht » Sonntag 7. Januar 2018, 00:02

Hallo,

bei meiner ALTEN Privileg rutscht der Faden aus der Spannugsscheibe wenn ich die Fadenspannung zu FEST eingestellt habe.
Das hört man aber… Es macht dann beim Nähen "Dong"….(oder so ähnlich)

Viele Grüße
Uwe
Benutzeravatar
Uwe_näht
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 107
Registriert: Dienstag 7. November 2017, 09:04


Zurück zu Bernina Overlock-/Covermaschinen