Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Forumsregeln - Bitte dringend beachten!!!

Forumsregeln - Bitte dringend beachten!!!

Beitragvon AdminSven » Samstag 11. August 2012, 13:53

§ 1 Geltungsbereich

Für die Nutzung des Forums der Naehfabrik (nachfolgend "Anbieter" genannt) gelten nachfolgende Bedingungen.

Die Nutzung des Forums ist nur zulässig, wenn Sie als Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptieren.

§ 2 Registrierung, Vertragsschluss und -gegenstand

1. Voraussetzung für die Nutzung des Forums ist die Registrierung über das entsprechende Online-Formular. Nach der Registrierung über das Online-Formular im Forum bekommen Sie eine Bestätigungsemail zur Verifizierung Ihrer Daten zugeschickt, mit der Sie Ihre Registrierung per Mouseclick bestätigen können. Mit der Aktivierung Ihres Accounts durch den Anbieter, kommt der unentgeltliche Foren-Nutzungsvertrag zustande (Vertragsschluss).

2. Vertragsgegenstand ist die kostenlose Nutzung der Funktionen des Forums als Online-Kommunikationsplattform. Hierzu wird Ihnen als Nutzer ein „Account“ bereitgestellt, mit dem Sie Beiträge und Themen im Forum einstellen können.

3. Es gibt grundsätzlich keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung oder Teilnahme am Forum. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Betreibers.

4. Ihr Foren-Account darf nur von Ihnen selbst genutzt werden. Ebenso sind Sie als Inhaber des Accounts für den Schutz vor dessen Missbrauch verantwortlich. Ihre Zugangsdaten sind daher vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Worten und Internetadressen als Benutzername (Nickname) sind nicht erlaubt.

5. Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden, in denen die Webserver auf Grund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich vom Anbieter liegen (Verschulden Dritter, höhere Gewalt, Angriffe gegen die Infrastruktur durch Hacker etc.), über das Internet nicht abrufbar ist. Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Website technisch nicht zu realisieren ist.

6. Der Anbieter behält sich das Recht vor, Inhalt und Struktur der Plattform sowie die dazugehörigen Benutzeroberflächen zu ändern und zu erweitern, wenn hierdurch die Zweckerfüllung des mit dem Nutzer geschlossenen Vertrags nicht oder nicht unerheblich beeinträchtigt wird. Der Anbieter wird die Nutzer entsprechend über die Änderungen informieren.

7. Sinn und Zweck des Forums ist ein an die Öffentlichkeit gerichteter "Markt der Meinungen". Es soll daher unter den Nutzern ein friedlicher und respektvoller Umgang ohne beleidigende Anfeindungen gepflegt werden.

§ 3 Pflichten als Foren-Nutzer

1. Als Nutzer verpflichten Sie sich, dass Sie keine Beiträge veröffentlichen werden, die gegen diese Regeln, die guten Sitten oder sonst gegen geltendes deutsches Recht verstoßen. Es ist Ihnen insbesondere untersagt,
•beleidigende oder unwahre Inhalte zu veröffentlichen;
•Spam über das System an andere Nutzer zu versenden;
•gesetzlich, insbesondere durch das Urheber- und Markenrecht, geschützte Inhalte ohne Berechtigung zu verwenden;
•wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen;
•Ihr Thema mehrfach im Forum einzustellen (Verbot von Doppelpostings);
•Presseartikel Dritter ohne Zustimmung des Urhebers im Forum zu veröffentlichen;
•Werbung im Forum ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Anbieter zu betreiben. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Homepage mit oder ohne Beitext in der Signatur oder innerhalb von Beiträgen. Homepage-URLs und Adress- bzw. Kontaktdaten dürfen nur im Benutzer-Profil des Forums veröffentlicht werden.

2. Als Nutzer verpflichten Sie sich, vor der Veröffentlichung Ihrer Beiträge und Themen diese daraufhin zu überprüfen, ob diese Angaben enthalten, die Sie nicht veröffentlichen möchten. Ihre Beiträge und Themen können in Suchmaschinen erfasst und damit weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Anbieter ist ausgeschlossen.

3. Beim Verstoß, insbesondere gegen die zuvor genannten Regeln § 3 Abs. 1 und 2, kann der Anbieter unabhängig von einer Kündigung, auch die folgenden Sanktionen gegen den Nutzer verhängen:
•Löschung oder Abänderung von Inhalten, die der Nutzer eingestellt hat,
•Ausspruch einer Abmahnung oder
•Sperrung des Zugangs zum Forum.

4. Der Anbieter ist auch berechtigt, Ihnen als Nutzer den Zugang zur Online-Plattform zu sperren, falls ein hinreichender Verdacht besteht, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen haben. Sie können diese Maßnahmen abwenden, wenn Sie den Verdacht durch Vorlage geeigneter Nachweise auf eigene Kosten ausräumt.

5. Sollten Dritte oder andere Nutzer den Anbieter wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die a) aus den von Ihnen als Nutzer eingestellten Inhalten resultieren und/oder b) aus der Nutzung der Dienste des Anbieters durch Sie als Nutzer entstehen, verpflichten Sie sich als Nutzer, den Anbieter von jeglichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen, freizustellen und dem Anbieter die Kosten zu ersetzen, die diesem wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen. Der Anbieter wird insbesondere von den Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt. Der Anbieter ist berechtigt, hierfür von Ihnen als Nutzer einen angemessenen Vorschuss zu fordern. Als Nutzer sind Sie verpflichtet, den Anbieter nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche des Anbieters bleiben unberührt. Wenn Sie als Nutzer die mögliche Rechtsverletzung nicht zu vertreten haben, bestehen die zuvor genannten Pflichten nicht.

§ 4 Übertragung von Nutzungsrechten

1. Das Urheberrecht für Ihre Themen und Beiträge, soweit diese urheberrechtsschutzfähig sind, verbleibt grundsätzlich bei Ihnen als Nutzer. Sie räumen dem Anbieter jedoch mit Einstellung eines Themas oder Beitrags das Recht ein, das Thema oder den Beitrag dauerhaft auf seinen Webseiten vorzuhalten. Zudem hat der Anbieter das Recht, Ihre Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.

2. Die zuvor genannten Nutzungsrechte bleiben auch im Falle einer Kündigung des Foren-Accounts bestehen.

§ 5 Haftungsbeschränkung

1. Der Anbieter des Forums übernimmt keinerlei Gewähr für die im Forum eingestellten Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.

2. Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine wesentlichen Vertragspflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

§ 6 Laufzeit / Beendigung des Vertrags

1. Diese Vereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

2. Beide Parteien können diese Vereinbarung ohne Einhaltung einer Frist kündigen.

3. Der Anbieter ist nach Beendigung dieses Foren-Nutzungsvertrags berechtigt, den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Anbieter ist berechtigt aber nicht verpflichtet, im Falle der Beendigung die von Ihnen als Nutzer erstellten Inhalte zu löschen. Ein Anspruch von Ihnen als Nutzers auf Überlassung der erstellten Inhalte wird ausgeschlossen.


Quelle: Forenregeln Vorlage | http://www.JuraForum.de
http://www.juraforum.de/muster-nutzungs ... gen-forum/

Folgende Regeln treten beim Abschluss des Registriervorganges in Kraft. Jedes Mitglied erklärt sich bei Abschluss des Registriervorganges mit unseren Regeln einverstanden. Bildmaterial ist und bleibt geistiges Eigentum der Naehfabrik. Im Falle einer Löschung eines Profils bleiben Bild und Textmaterial und die Rechte dazu bei der Naehfabrik. In Ausnahmesituationen wie z.B. der Galerie, kann eine Löschung unter naehfabrik.forumprofi@gmail.com beantragt werden. Eine Verpflichtung zur Herausgabe besteht nicht.


Bilder/Dateianhänge

Der Betreiber dieses Forum behält sich vor, Bilder zu verändern und diese an einen externen Server zu übermitteln um die Datenbank des Boards zu entlasten.
Bilder die als Dateianhänge hochgeladen wurden, werden vom Betreiber über einen Bildhoster speziell für die Naehfabrik verwaltet. Bilder die zu groß sind werden vom Betreiber verkleinert und angepasst. Jedes Mitglied erklärt sich mit dieser Verfahrensweise, bei Abschluss des Registrierungsvorganges , einverstanden. Alle gezeigten Bild und Textdateien stellt das Mitglied der Naehfabrik zur Verfügung. Ein Anspruch auf Herausgabe nach Deaktivierung oder Löschung des Profils besteht nicht.

Beiträge
Alle geschriebenen Beiträge jedes einzelnen Mitglieds sind geistiges Eigentum des Forums also der Nähfabrik. Eine Löschung der Beiträge erfolgt im Einzelfall auf Wunsch des Mitglieds oder des Teams der Nähfabrik. Wer das Forum verlassen möchte hat keinen Anspruch auf Löschung seiner Beiträge. Alle geschriebenen Beiträge aller Mitglieder sind öffentlich und fallen deshalb nicht unter das Urheberrecht (geistiges Eigentum der Nähfabrik).

Themen
Alle Beiträge und Bilder sollten mit dem Thema "Nähen" im weitesten Sinn zu tun haben. Separate Bereiche für Off Topic Themen und Beiträge sind vorhanden und können genutzt werden. Die Nähfabrik behält sich vor, Themen und Beiträge die nichts mit dem eigentlichen Thema des Forums zu tun haben, zu löschen. Private Verkäufe ausserhalb des Themas "Nähen" sind nicht gestattet. Hierzu bitte geeignete Plattformen verwenden.

Problembewältigung
- Technische Probleme werden bitte an die Boardadministration gemeldet (AdminSven, Daray) Bitte Problem genau schildern, damit wir es schnellstmöglich beheben können.
- Zwischenmenschliche Probleme sollten nach Möglichkeit mit den betreffenden Personen via PN geklärt werden. Ist das nicht möglich wendet Euch bitte an die Administration, die in den meisten Fällen vermitteln kann.

Beleidigung, Verstösse gegen das Copyright, Verstösse gegen die Menschenwürde/Menschenrechte/Persönlichkeitsrechte, Spam, sexuelle Inhalte, unerwünschte Links, beabsichtigte oder unbeabsichtigte Verbreitung von rassistischem Material oder ähnliches sind unverzüglich bei der Administration anzuzeigen. Bei Verstössen gegen das Copyright oder anderer Forenregeln wird der entsprechende Beitrag von uns gesperrt, gelöscht oder editiert. Im Zweifel werden Beiträge in einen administrativen Bereich verschoben und erst nach Klärung mit dem Verfasser und eindeutiger Zuordnung des Urhebers wieder freigegeben. Mitglieder die gegen unsere Forumsregeln verstossen oder die Chatiquette nicht beachten, werden verwarnt und im Wiederholungsfall gesperrt, deaktiviert oder gelöscht. Alle Daten des betreffenden Profils werden zurückgehalten und sind bei Bedarf abrufbar. Insbesondere werden Emailadressen, Benutzernamen und IP Adresse gespeichert. Im Fall eines massiven Verstosses gegen Menschenrechte wie Beleidigungen, Drohungen, Verbreitung von rassistischem Material etc. behält sich die Administration rechtliche Schritte vor.

Moderation von Beiträgen:
Jeder erstellte Beitrag wird vom Team geprüft. Die einzelnen Moderatoren haben verschiedene Bereiche die sie moderieren. Wer für welchen Beitrag zuständig ist, seht ihr in der Forenübersicht (dort sind die Forenmoderatoren aufgeführt). Die Moderation dient dazu, Beiträge auf Copyrightverletzungen oder anderen nicht geduldeten Inhalten, zu überprüfen. Den Forenmoderatoren ist es möglich, in Beiträge einzugreifen, diese evtl. zu bearbeiten oder zu löschen. Über solche Aktivitäten wird der Benutzer von den Moderatoren per PN kontaktiert. Das Team ist angehalten nur im Bedarfsfall einzugreifen. Auch kann auf Bitten eines Mitglieds, ein Beitrag, Thema o. ä. editiert, verschoben oder gelöscht werden. Dies bitte mit einen der Moderatoren via PN klären.

Sperre eines Mitglieds, eines Benutzernamens, einer Emailadresse, einer IP Adresse:
Gründe für die Sperrung eines Mitglieds können unter anderem sein: Verstoss gegen das Copyright, Verhalten welches gegen die Forumsregeln verstösst uvm. Die Sperre kann zeitbegrenzt oder dauerhaft sein. Über die Entsperrung eines Mitglieds hat die Administration zu entscheiden. Das Mitglied wird über die Sperrung mit Begründung und Zeitraum der Sperre informiert. Gewisse Benutzernamen oder Einzelbestandteile eines Namens sind in der Software gesperrt. Enthält ein Benutzername unzulässige Bestandteile wird dies bei der Registrierung als "nicht zulässig" angezeigt. Gesperrte Mitglieder können sich nicht wieder registrieren. Eine Kombination von gespeicherter IP Adresse und den anderen Daten macht eine Neuregistrierung unter anderem Namen oder Emailadresse unmöglich.

Fremdwerbung
Es ist keinem Mitglied gestattet uneingeschränkt Werbung für einen bestimmten Händler oder Hersteller zu verbreiten. Ausgeschlossen hiervon sind Linksetzung nach dem Motto: "Das habe ich hier gekauft". Mitglieder die für einen bestimmten Händler oder Hersteller zu wiederholten Mal Werbung posten werden umgehend gesperrt. Für Werbung ist ausschliesslich der Forumsinhaber zuständig der auch entscheidet wer in welchem Rahmen eine gewisse Sache bewerben kann oder nicht. Grundsätzlich gilt: alle Hersteller werden gleichermaßen erwähnt, z.B. durch Vorstellung von neuen Produkten oder ähnlichem. Werbung in eigener Sache werden nicht gestattet. Meldet sich ein Mitglied an, welches für einen bestimmten Hersteller steht, hat diese der Administration anzuzeigen. "Ich arbeite für den Hersteller/Händler XL" - Wurde dies versäumt und dennoch ein Hersteller oder Händler zum wiederholten Male ohne ausdrückliche Genehmigung genannt, wird das Mitglied ausgeschlossen. Dies hier ist keine Platform für Hersteller und Händler die ihre Produkte an den Mann bringen wollen.

Verlinkungen
Verlinkungen sind grundsätzlich gestattet, solange diese zum Thema passen. Verlinkungen zu Blogs sind gestattet sofern der Bloginhaber gegen kein Urheberrecht verstösst und es sich nicht um illegale Inhalte handelt. Verlinkungen zu Foren gleicher Art sind nicht gestattet. Verlinkungen zu Foren anderer Art sind ggf. gestattet, werden aber von der Moderation des Boards geprüft. Jeder Link der gegen unsere Regeln verstösst wird von der Moderation entfernt und dass Mitglied welches den Link gesetzt hat, informiert. Verlinkungen zu Händlern sind gestattet sofern sie Produkte anbieten die nicht mit Produkten unserer Partnerhändlern konkurrieren.

Angebote für Mitglieder
Angebote, Rabatte und Aktionen werden ausschliesslich vom Forumbetreiber mit den entsprechenden Partnern ausgehandelt.

Mitglieder die auch Händler sind
Mitglieder die ein eigenes Gewerbe betreiben und hier dafür Werbung machen möchten, müssen dies vorher mit dem Inhaber des Boards absprechen. Verlinkungen sind bis dahin nicht gestattet und werden gelöscht. Die Homepage oder Webshop darf nach Absprache auch in die Signatur eingetragen werden.

Löschung eines Profils:
Ein Profil kann von Seiten des Betreibers oder auf Wunsch eines Mitgliedes gelöscht werden. Bis dato erstellte Beiträge von betreffenden Mitglied werden nicht gelöscht. Es wird dem Mitglied jedoch die Möglichkeit gegeben Bilder entfernen zu lassen die Gesichter zeigen oder andere sehr private Details. In diesem Fall muss das Mitglied die Administration des Boards kontaktieren und um Löschung einzelner Bilder bitten.

Deaktivierung eines Profils/Erneute Aktivierung erzwingen:
Die Boardadministration behält sich vor inaktive Mitglieder zu deaktivieren bzw. eine erneute Aktivierung zu erzwingen. Ist die Zeitspanne zwischen Registrierung und letzter Anmeldung im Forum zu groß wird das Mitglied deaktiviert (nicht gelöscht). Eine Reaktivierung ist nur nach Absprache möglich oder wenn das Mitglied das erzwingen einer Aktivierung erneut bestätigt (Aktivierungslink)

Verwarnungen:
Mitglieder die Unfrieden stiften, egal mit welchem Hintergedanken, können von der Administration verwarnt werden. Nach der zweiten Verwarnung erfolgt die Deaktivierung des Profils des jeweilig verwarnten Mitgliedes sowie die Sperre von Email und IP Adressen um eine Neuanmeldung zu verhindern. Handelt es sich um Beleidigungen oder Verstösse gegen Menschenrechte behalte ich mir vor rechtliche Schritte einzuleiten.

Störung der Harmonie der Nähfabrik:
Jedes Mitglied das bewusst durch Sticheleien, Zickereien oder ähnliches, negativ auffallen werden von der Administration für 14 Tage gesperrt. Die Nähfabrik wird gerade wegen der Harmonie geschätzt. Störungen jeder Art dieser Harmonie werden nicht geduldet. Im Wiederholungsfall wird das betreffende Mitglied dauerhaft gesperrt (Sperrung IP Adresse). Da wir hier alle einen Großteil unserer Freizeit verbringen sollte es selbstverständlich sein, dass man jedem Mitglied mit Anstand und Respekt begegnet.

Freischalten von Profilen:
Es gibt mehrere Möglichkeiten ein neu erstelltes Profil freizuschalten. Durch Verifizierung des Links in der Aktivierungsmail oder Freischaltung durch einen Administrator. Das Software ist so eingestellt, das Mitglieder ausschliesslich von den Administratoren freigeschaltet werden können.

Weitergabe von Daten und Inhalten an Dritte:

Es ist untersagt, Beiträge (auch auszugsweise), Fotos, Anleitungen anderen Platformen zur Verfügung zu stellen. Alles Beiträge und Bilder sind ausschliesslich für die Naehfabrik bestimmt. Wer wissentlich oder unwissentlich Inhalte an Dritte weitergibt oder anderweitig verbreitet muss mir der Sperrung des Accounts rechnen.

Wortzensur
Worte, Wortbestandteile und ganze Sätze die gesellschaftlich von obszönen oder abstossenden Inhalt sind wie z.B. Kraftausdrücke, Vulgarismen, Parolen rechter Natur, unerwünschte Händlernennung sind in der Forensoftware mit einer Wortzensur belegt. Das betreffende Wort, Wortbestandteil oder Satz werden unkenntlich gemacht oder durch andere Worte, Wortbestandteile oder Satz ersetzt. Es ist nicht gestattet die Wortzensur durch andere Schreibweise zu umgehen (z.B. Leerzeichen zwischen den Buchstaben oder absichtlich falsche Schreibweise usw.) Die Wortzensur wurde von der Administration des Boards mit Inhalten versorgt die hier nicht erwünscht sind. Wer die Wortzensur umgeht verstösst gegen die Forumsregeln und wird verwarnt, im Wiederholungsfalls deaktiviert, gesperrt und/oder gelöscht.

Themen in der Nähfabrik
Die Nähfabrik ist ein Forum das sich rund um das Thema Nähen, Sticken, Quilten o.ä. beschäftigt. Es gibt separate Bereiche wie beispielsweise der "Chat" in dem über andere Themen ausserhalb des Stammthemas gepostet werden kann. Um dieses Fachforum nicht mit zu vielen Off-Topic Themen zu belasten wurde für den Bereich "Chat" die Funktion "Neues Thema erstellen" deaktiviert. Gepostet werden kann in den schon vorhandenen Themen: Plauderecke -> Allgemeines -> Erfreuliches -> Kummerkasten -> Chat. Verwendet bitte die bereits vorhandenen Themen für ALLE Off-Topic Beiträge. Wichtiger Hinweis: Von Seiten der Administration des Boards wird gebeten keine politischen und religiösen Themen zu diskutieren. Dafür gibt es zahlreiche andere Foren und gerade bei diesen Themen kann es schnell zu Problemen wegen unterschiedlichen Meinungen kommen.

Zeitumstellung
Leider kann die Sommerzeit/Winterzeit nicht in der Software eingestellt werden. Jedes Mitglied muss dies im persönlichen Bereich selbst tun. Persönlicher Bereich -> Einstellungen -> Persönliche Einstellungen -> Derzeit ist Sommerzeit -> JA oder NEIN ->Absenden -> Fertig!

Vorstellung neuer Mitglieder
Ich bitte alle Mitglieder sich kurz im Forum vorzustellen. So wissen wir mit wem wir es zu tun haben und können auf Fragen gezielter antworten. Es gibt einen separaten Bereich extra für diese Zwecke:
bereich-fuer-neue-mitglieder-f35/

Das Team der Nähfabrik und die jeweiligen Berechtigungen

Inhaber:
AdminSven: Gründer, Inhaber und Administrator der Nähfabrik - Gründerrechte/Softwarerechte/Administrationsrechte/Moderationsrechte/Schnittstellenrechte

Administratoren:
Daray: Administratorin der Nähfabrik - Softwarerechte/Adminstrationsrechte/Moderationsrechte/Schnittstellenrechte

Moderatoren:
Chrissie: Moderatorin der Nähfabrik - Moderationsrechte
Jane: Moderatorin der Nähfabrik - Moderationsrechte
Martina: Moderatorin der Nähfabrik - Moderationsrechte
Matz_hh: Moderator der Nähfabrik - Moderationsrechte
Roma: Moderatorin der Nähfabrik - Moderationsrechte
Tinchenimtal: Moderatorin der Nähfabrik - Moderationsrechte

Kontakt:
Die Naehfabrik ist unter folgender Emailadresse erreichbar: naehfabrik.forumprofi@gmx.de

Kontaktdaten Inhaber Nähfabrik:
Sven Schiele
Asternweg 7
93455 Traitsching
Telefax: 09974-3739821
Email: naehfabrik.forumprofi@gmx.de
Kontakt via PN hier im Forum: ucp.php?i=pm&mode=compose&u=2

Kontaktdaten stellvertretende Leitung der Nähfabrik:
Susanne alias Daray unter: ucp.php?i=pm&mode=compose&u=307

Daray ist berechtigt während meiner Abwesenheit alle Belange des Forums zu koordinieren.

Sven & Susanne wünschen Euch viel Spaß in der :naehf
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 10321
Registriert: Freitag 10. August 2012, 10:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)


Re: Forumsregeln - Bitte dringend beachten!!!

Beitragvon Daray » Dienstag 9. Januar 2018, 23:44

Ich möchte an dieser Stelle nochmals ansprechen, dass es in der Nähfabrik nicht erlaubt ist Maschinen unterschiedlicher Hersteller als "ba ugleich" zu bezeichnen. Egal ob ihr das Wort "ba ugleich" benutzt oder es sich nur aus dem Zusammenhang ergibt. Es ist auch egal, ob ihr damit eine Maschine von einem Hersteller "aufwerten" oder "abwerten" wollt. Dabei ist es auch egal woher ihr meint diese Informationen zu haben. Entsprechende Beiträge und ggf. der ganze Thread werden vom Team gelöscht.

Die Nähmaschinenwelt ist sehr unübersichtlich. Bei einigen Marken existiert nur ein Name aber keine eigene Entwicklung oder eigene Werke. Die Maschinen werden dann z.B. in Werken anderer Hersteller gefertigt und dann nur mit dem Markennamen versehen. Dabei kommen vielleicht das Gehäuse eines Modells einer anderen Marke zum Einsatz. Das sagt dann aber immer noch nichts darüber aus, ob andere Bauteile auch mit dem vermeintlichen Zwilling identisch sind. Andere Markeninhaber berufen sich darauf, dass sich Modelle darin unterscheiden, dass sie in verschiedenen Werken zusammengesetzt werden und dabei andere Qualitätsstandard zu Grunde gelegt werden usw. usw... In diesem Dickicht ist es für Laien schlicht nicht möglich den Durchblick zu behalten und ggf. die Aussagen zur "Baugleicheit" im juristischen Sinne zu beweisen. Wird dann eine entsprechende "Behauptung" gepostet, können die Markeninhaber rechtlich dagegen vorgehen. Ich muss dann dafür gerade stehen. Dazu habe ich, wie ihr sicher verstehen könnt, keine Lust und ich möchte mir auch nicht unbedingt Versicherungen zulegen, die Schadenersatzforderungen oder die Kosten einer juristischen Vertretung abdecken.

Ihr könnt natürlich eure Erfahrungen zu Maschinen teilen und auch deutlich sagen, wenn ihr keine guten Erfahrungen mit Maschinen gemacht habt oder wenn ihr von einem Modell absolut begeistert seit. Aber eben nicht sagen "die teuer verkaufte Maschine X ist doch letztlich die gleiche wie die billig hintergeworfene Maschine Y" oder "die günstige Maschine X ist in Wirklichkeit das Modell Y der Topmarke Z". Außer ihr hättet eine schriftliche Bestätigung der beiden Markeninhaber über die ihr das weitergebt ;)
„Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen.“
— Yoda
Kreativität ist ein Kind der Freiheit!
— Teutsch

Dropbox-Galerie: https://www.dropbox.com/sh/34ppf668jjcb2u5/Rky8BRC3eG
Benutzeravatar
Daray
Administratorin/stellv.Leitung
Administratorin/stellv.Leitung
 
Beiträge: 9337
Registriert: Donnerstag 15. November 2012, 21:12
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main


Zurück zu Forumsregeln & Chatiquette

cron