Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Welches Maß verwenden?

Welches Maß verwenden?

Beitragvon murmeltierlein » Mittwoch 12. Dezember 2018, 17:21

Ich bin Lutterloh-Neuling und kapiere nicht, wann genau welches Maß verwendet werden muss?!

In dem Video heißt es, dass Punkte AUF und über der Taille mit dem Oberweitenmaß konstruiert werden.

Ich war mir jetzt bei der Schnitterstellung eines Rocks mit Hüftpasse unsicher und habe deshalb eine email an die Firma Lutterloh geschrieben und die Antwort erhalten, dass ich bei dem Rock ALLE Punkte mit dem Hüftmaß konstruieren soll.

Warum? Die obere Kante ist doch die Taillenlinie? Woher weiß ich denn jetzt was ich nehmen muss? Hiiiilfe!!! :schreien
murmeltierlein
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 3. Dezember 2018, 21:28


Re: Welches Maß verwenden?

Beitragvon Gigi » Mittwoch 12. Dezember 2018, 18:16

Du hast ja kein Taillenmaß, das Du verwendest. Die Taille passt Du ja immer an Deine Figur an. Oberhalb der Taille: Oberweitenmaß, unterhalb: Hüftmaß. Um den Schnitt zu zeichnen nimmst Du für die oberen Punkte auch das Hüftmaß.
Gisela

Mein Fuhrpark:
Bernina 790
Babylock Enspire
Babylock Ovation
ScanNCut CM700
Benutzeravatar
Gigi
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 9224
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 13:37

Re: Welches Maß verwenden?

Beitragvon murmeltierlein » Mittwoch 12. Dezember 2018, 18:41

Guten Abend Gisela!
Danke für deine Antwort. Aber in dem Video wird erklärt, dass Punkte, die AUF der Taillenlinie liegen, mit dem Oberweitenmaß verlängert werden - und bei einem Rock liegen die oberen Punkte doch auf der Taillenlinie?
murmeltierlein
 
Beiträge: 2
Registriert: Montag 3. Dezember 2018, 21:28

Re: Welches Maß verwenden?

Beitragvon AnnelaMarina » Mittwoch 12. Dezember 2018, 19:55

Wie Gisela schon geschrieben hat, hast du ja kein Taillenmass, was du zugrunde legen könntest. Bei Lutterloh gibt es nur als Vorlage die Oberweite und die Hüftweite. Bei einem Rock ist es also meiner Meinung nach egal mit welchem Mass du zeichnest. Du musst eh bei der Anprobe genau abstecken bevor du die Seiten nähst. Also mach wie du denkst aber wenn du gleich das Hüftmass nimmst, brauchst du nicht noch mal umzustecken.
Benutzeravatar
AnnelaMarina
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 6511
Registriert: Dienstag 17. September 2013, 22:07
Wohnort: La Marina / Alicante / Spanien

Re: Welches Maß verwenden?

Beitragvon Melli1975 » Donnerstag 13. Dezember 2018, 20:11

Hallo!

Ich bin auch Neuling und war mir unsicher. Nachdem ich mir ein paar Teile versemmelt habe (Oberteil mit Schößchen, Rock und Kleid) , habe ich für mich persönlich festgestellt, dass für Oberteile das Maß für die Oberweite passt und von der Hüfte abwärts das Hüftmaß.
Eine Ausnahme ist, wenn ich ein Oberteil nähen möchte was ziemlich lang ist wie z.B. eine Tunika, ein Oberteil mit Schößchen dran, oder ein Bluse die bis über den Hosenbund reicht. Also für alles, was auf der Hüfte liegen soll. Dann gehe ich hin und verwende bei allem, was im unteren Bereich ist (also ab Taille abwärts) das Maß für die Hüfte. Mit dieser Regelung fahre ich sehr gut und es passt alles. Ob das bei dir klappt musst du ausprobieren (Probeteile nähen).
Melli1975
 
Beiträge: 32
Registriert: Mittwoch 5. Dezember 2018, 21:12


Zurück zu Fragen zu Lutterloh