Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Rollsaum ohne Overlook

Wie näht man das?

Rollsaum ohne Overlook

Beitragvon Ikobu » Samstag 12. Januar 2019, 13:58

Hallo ich brauche Eure Hilfe. Für einen Herrenausstatter soll ich Einstecktücher rollieren. Aber nicht mit der Overlook. Meine Näma hat ein Rollierfüßchen , wie komme ich am besten um die Ecke? Der Stoff ist ein dünner Bw leicht glänzend. Wenn das nur ein paar wären würde ich das ja per Hand machen aber bei 200 Stück..... Habt Ihr eine Idee für mich
Benutzeravatar
Ikobu
Mitgliedschaft 3 Sterne
Mitgliedschaft 3 Sterne
 
Beiträge: 1268
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2015, 10:45


Re: Rollsaum ohne Overlook

Beitragvon Ikobu » Samstag 12. Januar 2019, 16:06

natürlich nicht Rollstuhl sondern Rollsaum kann das bitte ein Modell ändern
Benutzeravatar
Ikobu
Mitgliedschaft 3 Sterne
Mitgliedschaft 3 Sterne
 
Beiträge: 1268
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2015, 10:45

Re: Rollstuhl ohne Overlook

Beitragvon Delphyne » Samstag 12. Januar 2019, 16:46

...die Modelle hier ändern das bestimmt gerne :freuen001 ...

Zum Problem: ich würde mir bestimmt die ungeschickten Finger brechen, aber wäre es ggf. eine Möglichkeit, die Ecken im 45°Winkel einzuklappen (so 8 mm oder so) und dann jeweils bis zum Rand zu nähen/rollsäumen ?

Nach den ersten 150 Stück geht das bestimmt ganz einfach :lach001 :grins001 ...
Beste Grüße
Delphyne

Mein Blog: http://das-landei.blogspot.de/
Benutzeravatar
Delphyne
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 780
Registriert: Donnerstag 2. Januar 2014, 16:02

Re: Rollsaum ohne Overlook

Beitragvon Daray » Samstag 12. Januar 2019, 19:10

es gibt auch für viele Nähmaschinen spezielle Füßchen die das Einrollen übernehmen. Fixiert wird dann mit einem Zick-Zack-Stich
„Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen.“
— Yoda
Kreativität ist ein Kind der Freiheit!
— Teutsch

Dropbox-Galerie: https://www.dropbox.com/sh/34ppf668jjcb2u5/Rky8BRC3eG
Benutzeravatar
Daray
Administratorin/stellv.Leitung
Administratorin/stellv.Leitung
 
Beiträge: 7960
Registriert: Donnerstag 15. November 2012, 20:12
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main

Re: Rollsaum ohne Overlook

Beitragvon Ikobu » Samstag 12. Januar 2019, 19:26

Daray hat geschrieben:es gibt auch für viele Nähmaschinen spezielle Füißchen die das Einrollen übernehmen. Fixiert wird dann mit einem Zick-Zack-Stich

oh ich hasse autokorrektur!!! das mit dem Rollfuß klappt.... bis ich um die Ecke muß! ich bekomme das nicht schön hin immer wird es knubbelig ich könnte 2x knapp nähen aber das ist dann auch 2x nähen. ja wenn ich schon 150 fertig hätte.....
Benutzeravatar
Ikobu
Mitgliedschaft 3 Sterne
Mitgliedschaft 3 Sterne
 
Beiträge: 1268
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2015, 10:45

Re: Rollsaum ohne Overlook

Beitragvon Gigi » Samstag 12. Januar 2019, 19:26

Um die Ecke nähen geht nicht. Man setzt immer neu an. In diesem Video hier wird es gezeigt ( bei Minute 5 kommt die Ecke). Das Arbeiten mit dem Säumerfuß braucht aber Übung.
Gisela

Mein Fuhrpark:
Bernina 790
Babylock Enspire
Babylock Ovation
ScanNCut CM700
Benutzeravatar
Gigi
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 9225
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 13:37

Re: Rollsaum ohne Overlook

Beitragvon Ikobu » Samstag 12. Januar 2019, 21:50

oh danke das kann ich, bis jetzt waren das aber Braut und Abendkleider ein so 20 Jahre lang :fruehling01
Benutzeravatar
Ikobu
Mitgliedschaft 3 Sterne
Mitgliedschaft 3 Sterne
 
Beiträge: 1268
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2015, 10:45


Zurück zu Fragen zu Nähtechniken