Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Bundgummi für Boxershorts & Co

Bundgummi für Boxershorts & Co

Beitragvon Nachteule » Donnerstag 19. April 2018, 11:14

Ich möchte mal Boxer Shorts für "meine Männer" nähen, das hatte ich schon lange mal vorgehabt, den entscheidenden Impuls hab jetzt das neuste Pattydoomuster, bei dem mich die Verarbeitung überzeugt hat.
Bei der Variante mit dem breiten Velours-Gummiband frage ich mich, ob die Dinger die Wäsche schadlos überstehen. Bei einer ersten Recherche habe ich Bänder gesehen mit Waschanleitung 30°Grad und Schonwäsche. Das wäre mir bei Unterwäsche ehrlich gesagt ein bisschen zu wenig.
So viel von Euch haben doch schon ihre Männer benäht, wie sind Eure Erfahrungen?
Liebe Grüße sendet Arnhilt Bild

"Folge Deinem Herzen, aber vergiss dabei nicht, Dein Hirn mitzunehmen."
Benutzeravatar
Nachteule
Mitgliedschaft 4 Sterne
Mitgliedschaft 4 Sterne
 
Beiträge: 3230
Registriert: Sonntag 31. August 2014, 10:50
Wohnort: hoch im Norden


Re: Bundgummi für Boxershorts & Co

Beitragvon TausendSchoen » Donnerstag 19. April 2018, 12:27

Ich habe bisher nur eine Boxer genäht für meinen Mann .
Jersey und oben dieses Breite Gummi ( Stoffmarkt )
Also 40 Grad mit den Jeanshosen zusammen kein Problem !!!
LG
Melle
Bild

Der Blick zurück bringt dich nicht weiter,
nur wer nach vorne schaut , kann das Ziel erkennen .
Benutzeravatar
TausendSchoen
Mitgliedschaft 3 Sterne
Mitgliedschaft 3 Sterne
 
Beiträge: 1146
Registriert: Mittwoch 20. Januar 2016, 11:49

Re: Bundgummi für Boxershorts & Co

Beitragvon Riese » Donnerstag 19. April 2018, 12:45

Ich habe die Gummibänder von wien 2002 . Die sind sehr gut. Gewaschen habe ich sie bei 40 Grad mit normalen Colorwaschmittel. Da ist nichts passiert. Im Trockner waren sie auch schon, aber das würde ich nicht so oft machen. Tut ja auch ( bei mir) nicht Not.
Gruß Riese
Lieber mit dem Fahrrad zum Strand als mit dem Mercedes zur Arbeit.

"Souverän ist nicht, wer viel hat, sondern wenig braucht.“
Niko Paech
Riese
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 777
Registriert: Samstag 3. Mai 2014, 13:28
Wohnort: Landkreis Oldenburg

Re: Bundgummi für Boxershorts & Co

Beitragvon jadyn » Donnerstag 19. April 2018, 13:43

Heißen nun alle Unterhosen John oder haben die Anbieter sich zusammengetan? Mein E-Book ist von https://de.dawanda.com/product/35363481 ... ennerpants ...und schon seit Jahren auf den Markt ..natürlich zum doppelten Preis ...mit E-book für Nähanfänger.

Gummis kaufe ich immer auf Vorrat...es gibt schon Unterschiede in der Dehnbarkeit aber um das Waschen habe ich mir nie Sorgen gemacht.
Viele Grüße
Brigitte
jadyn
Mitgliedschaft 3 Sterne
Mitgliedschaft 3 Sterne
 
Beiträge: 1190
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 05:24

Re: Bundgummi für Boxershorts & Co

Beitragvon Nachteule » Donnerstag 19. April 2018, 16:49

Danke für den Tipp mit Wien2002, Riese, die haben ja eine beachtliche Auswahl.
Upps, Brigitte, ich kannte bisher nur das doppelte Lottchen, nicht aber den doppelten John. Ist ja ein Ding. Wenn ich die Bilder vergleiche, scheint das Bein bei Pattydoo etwas länger geschnitten zu sein. Das gefällt mir ein kleines bisschen besser.

Bei mir geht Unterwäsche ohne mit der Wimper zu zucken in die 60-Grad-Wäsche und anschließend in den Trockner. Die gekauften Boxer haben bisher alles brav mitgemacht (besser eine Nummer größer gekauft, denn im Trockner schnurspelt es doch etwas zusammen). Ich habe die Büxen meines Sohnes durchgeguckt und festgestellt, dass ich das sogar mit Shorts mache, die eigentlich nur für 40°C ausgewiesen sind, andere dürfen bei 60°C in die Trommel.
Ich finde bislang keine dekorativen Velours-Gummibänder, die für mehr als 40 Grad Waschtemperatur ausgewiesen werden und kann ehrlich gesagt nicht glauben, dass diese 60°C-Boxer spezielleres Gummiband dranhaben. Bei den weniger attraktiven Gummibändern zum Einziehen (die hab ich in Schwarz und Weiß natürlich ohne Ende :verlegen ) mag das eventuell anders aussehen.

Es läuft darauf hinaus, dass ich mal ein zwei Exemplare machen und gucken werde, was nach einigen Wäschen passiert. Letztendlich geht es ja auch "nur" um Resteverwertung und nicht sündhaft teure Designertoffe, da sollte ich mal experimentierfreudig sein.

:sonne
Liebe Grüße sendet Arnhilt Bild

"Folge Deinem Herzen, aber vergiss dabei nicht, Dein Hirn mitzunehmen."
Benutzeravatar
Nachteule
Mitgliedschaft 4 Sterne
Mitgliedschaft 4 Sterne
 
Beiträge: 3230
Registriert: Sonntag 31. August 2014, 10:50
Wohnort: hoch im Norden

Re: Bundgummi für Boxershorts & Co

Beitragvon jadyn » Donnerstag 19. April 2018, 19:02

Mir gefällt eigentlich die Variante mit dem verdeckten Gummiband besser. Wenn ich genau die Taille weiß, verarbeite ich so eben alles, was so an breiten Gummis rumliegt....ich bin nun mal der Resteaufbrauch-Typ. Außerdem finde ich auch bei den dekorativen Gummibändern den Stoß unschön...und ich habe keine zündende Idee, wie man das professionell aussehen lassen kann.
Viele Grüße
Brigitte
jadyn
Mitgliedschaft 3 Sterne
Mitgliedschaft 3 Sterne
 
Beiträge: 1190
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 05:24

Re: Bundgummi für Boxershorts & Co

Beitragvon Nachteule » Mittwoch 25. April 2018, 11:09

jadyn hat geschrieben:Mir gefällt eigentlich die Variante mit dem verdeckten Gummiband besser. Wenn ich genau die Taille weiß, verarbeite ich so eben alles, was so an breiten Gummis rumliegt....ich bin nun mal der Resteaufbrauch-Typ. Außerdem finde ich auch bei den dekorativen Gummibändern den Stoß unschön...und ich habe keine zündende Idee, wie man das professionell aussehen lassen kann.


Für das professionelle Verschwindenlassen der Stoßkante weiß ich leider auch keine Lösung, es stört mich auch nicht so sehr.
Durch Zufall habe ich jetzt gesehen, dass es doch Gummiband gibt, das mit waschbar bis 60°C deklariert ist.
Jezt brauche ich bloß noch Tage mit 48 Stunde oder so, die to-do-Liste wird länger und länger. Bild
Liebe Grüße sendet Arnhilt Bild

"Folge Deinem Herzen, aber vergiss dabei nicht, Dein Hirn mitzunehmen."
Benutzeravatar
Nachteule
Mitgliedschaft 4 Sterne
Mitgliedschaft 4 Sterne
 
Beiträge: 3230
Registriert: Sonntag 31. August 2014, 10:50
Wohnort: hoch im Norden


Zurück zu Kurzwaren