Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Weste 44

Weste 44

Beitragvon pfeffikow » Freitag 6. März 2015, 21:38

Also, ich hab's gewagt,
es ist genau so geworden...
aber ich weiß noch nicht genau, ob mir das jetzt wirklich gefällt... :verlegen

Copyright by Lutterloh
Bild

Bild

Die 24,5 ist,so glaube ich, falsch, habe 14,5 genommen:

Copyright by Lutterloh
Bild

Bild Bild
Liebe Grüße :fruehling01
pfeff
:handnaht

"Wer nicht auf der Strecke bleiben will, muss vom Weg abkommen."
H.Zaugg
Benutzeravatar
pfeffikow
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5530
Registriert: Freitag 2. November 2012, 11:49


Re: Weste 44

Beitragvon maritta b. » Freitag 6. März 2015, 21:49

Was gefällt dir denn nicht, pfeff?
Ich finde sie gar nicht so schlecht, vielleicht sind die Schultern etwas hoch, aber das kann auch an der Püppi liegen.
Liebe Grüße Sylvi

Meine Werke im Fadenende
Mein Lutterloh
__________________
Gibt dir das Leben mal nen Knuff, dann weene keene Treene.
Lach dir nen Ast und setz dich druff und bummle mit de Beene.
Benutzeravatar
maritta b.
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 6410
Registriert: Samstag 3. Mai 2014, 23:27
Wohnort: Norderstedt

Re: Weste 44

Beitragvon pfeffikow » Freitag 6. März 2015, 21:51

Die Schultern sind auch auf dem Schnittpüppchen so hoch... Das find ich klasse :grins001
Aaaaber die Weste geht tatsächlich nur bis "Brustspitzenmitte" :schreien
also vom fast "geschlossensein" weit entfernt :verlegen
Liebe Grüße :fruehling01
pfeff
:handnaht

"Wer nicht auf der Strecke bleiben will, muss vom Weg abkommen."
H.Zaugg
Benutzeravatar
pfeffikow
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5530
Registriert: Freitag 2. November 2012, 11:49

Re: Weste 44

Beitragvon maritta b. » Freitag 6. März 2015, 21:53

Diese Weste soll dich auch nicht wärmen, sie soll dich schmücken.
Und das tut sie bestimmt. :daumenhoch
Liebe Grüße Sylvi

Meine Werke im Fadenende
Mein Lutterloh
__________________
Gibt dir das Leben mal nen Knuff, dann weene keene Treene.
Lach dir nen Ast und setz dich druff und bummle mit de Beene.
Benutzeravatar
maritta b.
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 6410
Registriert: Samstag 3. Mai 2014, 23:27
Wohnort: Norderstedt

Re: Weste 44

Beitragvon kessle » Freitag 6. März 2015, 22:26

Ich finde sie toll :daumenhoch
Liebe Grüße
Inge


Gut zugeschnitten ist halb genäht.
Benutzeravatar
kessle
Mitgliedschaft 3 Sterne
Mitgliedschaft 3 Sterne
 
Beiträge: 1292
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 16:05
Wohnort: NRW

Re: Weste 44

Beitragvon pfeffikow » Freitag 6. März 2015, 23:14

:danke ich erwärme mich langsam :grins001
Liebe Grüße :fruehling01
pfeff
:handnaht

"Wer nicht auf der Strecke bleiben will, muss vom Weg abkommen."
H.Zaugg
Benutzeravatar
pfeffikow
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5530
Registriert: Freitag 2. November 2012, 11:49

Re: Weste 44

Beitragvon AnnelaMarina » Freitag 6. März 2015, 23:59

Habs Dir ja schon geschrieben bei LL. ich find den Stoff dafür auch ganz toll. :daumenhoch
Benutzeravatar
AnnelaMarina
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 6204
Registriert: Dienstag 17. September 2013, 23:07
Wohnort: La Marina / Alicante / Spanien

Re: Weste 44

Beitragvon Cornelchen » Samstag 7. März 2015, 00:36

maritta b. hat geschrieben:Diese Weste soll dich auch nicht wärmen, sie soll dich schmücken.
Und das tut sie bestimmt. :daumenhoch


Auf dem Bild ist sie ja auch offen.

Ich finde den Schnitt toll.

Ich denke mit der passenden Hose oder Rock sieht das bestimmt ganz toll aus! Das passende Shirt muss natürlich auch noch dazu.
Liebe Grüße
Cornelia


Maschinen:
Pfaff Creative Performance mit Stickmodul
Babylock Evolution ExtraordinAir
Benutzeravatar
Cornelchen
Mitgliedschaft 3 Sterne
Mitgliedschaft 3 Sterne
 
Beiträge: 1059
Registriert: Dienstag 5. August 2014, 08:58
Wohnort: im badischen Ländle

Re: Weste 44

Beitragvon Marie » Samstag 7. März 2015, 07:46

Sieht gut aus. :daumenhoch
Viele Grüsse
Marie
Benutzeravatar
Marie
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 2719
Registriert: Mittwoch 14. November 2012, 18:58

Re: Weste 44

Beitragvon ias » Samstag 7. März 2015, 09:50

Hallo Pfeff,

ich könnte mir vorstellen, dass bei Bewegung die Weste nicht dort bleibt, wo sie bleiben soll.
Vielleicht kannst Du vorne als quasi Verschluss eine Kette anbringen, damit die Weste nicht
davon rutscht.

So, vom Anschauen her ist sie schon chic.

LG, Inge
Benutzeravatar
ias
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 2771
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2012, 18:06
Wohnort: München

Re: Weste 44

Beitragvon Martina » Samstag 7. März 2015, 11:29

Mir gefällt Deine Weste, es ist sicher nur ungewohnt, dass sie nicht bis zur vord. Mitte reicht !
liebe Grüße
Martina


In needle veritas
Benutzeravatar
Martina
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 6736
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 19:47
Wohnort: Köln

Re: Weste 44

Beitragvon Reality » Samstag 7. März 2015, 11:35

Cornelchen hat geschrieben:

Auf dem Bild ist sie ja auch offen.

Ich finde den Schnitt toll.

Ich denke mit der passenden Hose oder Rock sieht das bestimmt ganz toll aus! Das passende Shirt muss natürlich auch noch dazu.

Genau das war auch mein Gedanke, ich finde sie toll und der Stoff passt dazu. :daumenhoch
Benutzeravatar
Reality
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 7891
Registriert: Freitag 30. Mai 2014, 21:43
Wohnort: Saarland

Re: Weste 44

Beitragvon Majon » Samstag 7. März 2015, 17:44

Mir gefällt sie auch gut.

Auf dem Foto ist sie doch auch nur bis zu den Brustspitzen.. Sie peppt auf jeden Fall auf..
Benutzeravatar
Majon
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 6559
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 13:07
Wohnort: Peine (Landkreis)

Re: Weste 44

Beitragvon Spilla » Samstag 7. März 2015, 18:48

Mir gefällt sie auch sehr gut :daumenhoch
Bild

Liebe Grüsse Spilla
Benutzeravatar
Spilla
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 3883
Registriert: Mittwoch 6. August 2014, 09:06
Wohnort: Berner Oberland

Re: Weste 44

Beitragvon Rieke » Samstag 7. März 2015, 19:56

Die Weste ist als Accessoire gedacht und ich finde sie sehr chick. :daumenhoch
Liebe Grüße aus dem Saarland
sendet Friederike
Benutzeravatar
Rieke
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 2005
Registriert: Donnerstag 15. November 2012, 13:45
Wohnort: St. Ingbert

Re: Weste 44

Beitragvon Chrissie » Samstag 7. März 2015, 20:23

Aber gut sieht sie aus Pfeffi, zu Jeans und T-Shitrt ist das der Knaller :Applaus
Herzliche Grüße von Christine
Egal was Du tust,tu es mit Liebe

http://de.dawanda.com/shop/engelwerkstatt-1

https://www.pinterest.de/cswob/
Benutzeravatar
Chrissie
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 10446
Registriert: Mittwoch 22. August 2012, 14:52
Wohnort: Niedersachsen

Re: Weste 44

Beitragvon pfeffikow » Sonntag 8. März 2015, 18:21

:danke , momentan hängt sie noch auf Hulda, dadurch gefällt sie mir immer besser :gruen
Liebe Grüße :fruehling01
pfeff
:handnaht

"Wer nicht auf der Strecke bleiben will, muss vom Weg abkommen."
H.Zaugg
Benutzeravatar
pfeffikow
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5530
Registriert: Freitag 2. November 2012, 11:49

Re: Weste 44

Beitragvon Mahony » Sonntag 8. März 2015, 19:49

Wie all die Anderen schon geschrieben haben sehr gut gearbeitet. Ich denke auch sie dient als Accessoire. :daumenhoch
Liebe Grüße aus dem Herzen des Ruhrgebiets
Benutzeravatar
Mahony
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 3055
Registriert: Dienstag 14. August 2012, 15:00
Wohnort: NRW Essen

Re: Weste 44

Beitragvon pfeffikow » Montag 30. März 2015, 16:23

Also 2. Weste,
die 1. habe ich schon häufig angezogen, ist toll.
Im 2. Versuch habe ich sie vorn ein wenig weiter geschnitten, seht selber:

Copyright by Lutterloh
Bild

Bild Bild

Bild

Anziehen möchte ich die Weste hauptsächlich zu dieser Hose von "passt!" , hoher Bund und der Schlag nicht ganz so weit, sie sitzt exakt so, wie ich sie haben wollte

Bild

Bild Bild
Liebe Grüße :fruehling01
pfeff
:handnaht

"Wer nicht auf der Strecke bleiben will, muss vom Weg abkommen."
H.Zaugg
Benutzeravatar
pfeffikow
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5530
Registriert: Freitag 2. November 2012, 11:49

Re: Weste 44

Beitragvon Umma » Montag 30. März 2015, 16:39

Hallo Pfeff,genau von dieser Weste erstellte ich vor Monaten den Schnitt,wollte sie aus Walkstoff nähen,wobei es dann blieb.Ich traute der Paßform nicht wirklich.Wie Inge schon schrieb,könnte sie vielleicht nicht da bleiben,wo sie soll.Und aus diesem Grund hatte ich sie vorn auch schon erweitert.Nun weiß ich ja,daß es funktionieren könnt,na mal sehen.Danke fürs zeigen,hilft mir ungemein.
Liebe Grüße
Ute
Benutzeravatar
Umma
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 840
Registriert: Donnerstag 27. Juni 2013, 21:02
Wohnort: Süd-Brandenburg

Nächste

Zurück zu Lutterloh Projekte