Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Welches brauch ich denn?

http://www.lutterloh-system.de

Re: Welches brauch ich denn?

Beitragvon AnitaS » Freitag 3. Mai 2013, 17:22

So ... ich hab mich vorhin entschieden erstmal für die große Tochter etwas zu nähen.
Die Kleine bekommt so viel ... mal schauen.
Erstmal mach ich den Schnitt, dann wähle ich den Stoff.
Ich muss erstmal gucken wie viel ich brauche usw.

Ich glaub Hose und Shirt mache ich und ich denke auch aus Jersey.
Lässt sich mit der Ovi wunderbar nähen und die steht gerade so schön parat. :)
Lieber Gruß
Anita
Benutzeravatar
AnitaS
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 394
Registriert: Mittwoch 20. März 2013, 22:24


Re: Welches brauch ich denn?

Beitragvon Brinna » Freitag 3. Mai 2013, 17:47

Ich hab da auch mal ne Frage, wie sieht das denn aus, wenn man nicht die Normhöhe hat? Bin 183 cm groß. Bei Oberteilen mit Gürtel hängt dieser bei Kleidern von der Stange gerne schon mal irgendwo zwischen Taille und Brust, aber auf alle Fälle falsch.
Viele Grüße aus Nettetal
Sabrina
Brinna
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 466
Registriert: Donnerstag 21. März 2013, 10:04
Wohnort: Nettetal NRW Niederländische Grenze

Re: Welches brauch ich denn?

Beitragvon AnitaS » Freitag 3. Mai 2013, 17:58

Es gibt da Linien an denen Du den Schnitt verlängern kannst.
Die Breite bleibt ja und Du veränderst damit nur die länge. :)
Lieber Gruß
Anita
Benutzeravatar
AnitaS
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 394
Registriert: Mittwoch 20. März 2013, 22:24

Re: Welches brauch ich denn?

Beitragvon AnitaS » Dienstag 1. Oktober 2013, 13:02

Ich musste grad sooo lachen.

Ich bin jetzt wieder voll in meinem Element.
Arbeite gerade den Blazer von Toscaminni nach und habe festgestellt, dass ich mir jetzt gar keine Gedanken mehr um XL hätte machen brauchen.
Die Reha hat meine Figur so verändert, dass ich in das normale Lutterloh reinpassen sollte.

Ich freu mich grade sehr. Bin am überlegen, ob ich das XL-System behalte oder abstoße ...
Letztendlich werde ich mich die Tage mal wieder an das System setzen. Denn ausdrucken geht im Moment leider gar nicht.
Lieber Gruß
Anita
Benutzeravatar
AnitaS
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 394
Registriert: Mittwoch 20. März 2013, 22:24

Re: Welches brauch ich denn?

Beitragvon Rieke » Dienstag 1. Oktober 2013, 13:22

Hallo Anita,
ich glaube, ich würde es behalten. Man weiß nie, ob man es nochmal braucht. :gruen
Habe nach meiner vorletzten Reha 15 kg abgenommen, mich gefreut wie ein Schneekönig, da sagte mir mein Arzt, ich soll mich net zu früh freuen, wenn sich der Stoffwechsel an die neue Situation gewöhnt hat, nimmt man auch trotz Sport wieder zu.
Tja so wars dann auch.Die Muskelmasse hats dann gemacht. Kommt dann noch eine Krankheit dazu, naja....
Liebe Grüße aus dem Saarland
sendet Friederike
Benutzeravatar
Rieke
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 2005
Registriert: Donnerstag 15. November 2012, 13:45
Wohnort: St. Ingbert

Re: Welches brauch ich denn?

Beitragvon AnitaS » Dienstag 1. Oktober 2013, 14:04

Ich habe "nur" 5 kg abgenommen.
Da ich übermäßigen Sport schlicht verweigert hab und die mit der Terminvergabe nicht in der Lage waren die Kinderbetreuungszeiten zu berücksichtigen.
War aber auch völlig in Ordnung.

Ich habe auch in der Reha wesentlich mehr gegessen als hier zu Hause.
Ich weiss auch wo mein Problem sitzt ...
Bin auch mit "Essstörung" entlassen.

Kleiner und enger machen geht bei Kleidung immer.
Weiter machen ist da schon deutlich schwieriger.
Lieber Gruß
Anita
Benutzeravatar
AnitaS
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 394
Registriert: Mittwoch 20. März 2013, 22:24

Re: Welches brauch ich denn?

Beitragvon Rieke » Dienstag 1. Oktober 2013, 18:26

5 kg direkt in der Reha, das ist ne Leistung. :hut01
aber behalten noch mehr. :grins001 Wünsche dir viel Glück und Erfolg. :abklatschen :druecken
Liebe Grüße aus dem Saarland
sendet Friederike
Benutzeravatar
Rieke
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 2005
Registriert: Donnerstag 15. November 2012, 13:45
Wohnort: St. Ingbert

Re: Welches brauch ich denn?

Beitragvon AnitaS » Dienstag 1. Oktober 2013, 18:57

Ich war in einer Reha-Klinik für Essstörungen. ^^
Da waren die 5 kg wenig.
Und ca. 1 kg pro Woche ist absolut Ok.

Ich habe das erste Mal in meinem Leben einen Menschen, der ca. 300kg wiegt gesehen.
Dafür aber auch das erste Mal in meinem Leben Menschen mit Anorexie.
Beides ist ziemlich heftig anzusehen.
ABER ... man bekommt eine ganz andere Sicht auf sein eigenes Gewicht.
Ich kam mir normalgewichtig vor.
Lieber Gruß
Anita
Benutzeravatar
AnitaS
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 394
Registriert: Mittwoch 20. März 2013, 22:24

Vorherige

Zurück zu LUTTERLOH - Unser Partner