Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Stoffwahl für Krabbeldecke

Zerschneiden und wieder zusammennähen oder die Kunst von Patchwork und Quilting.
Verschiedene Patchworktechniken, Erklärungen uvm.

Stoffwahl für Krabbeldecke

Beitragvon Christiane85 » Freitag 22. Januar 2016, 10:47

Hallo ihr lieben.
Ich bin quasi noch Näh-neuling. Bisher habe ich 3 Kissen für Kindwr und einen Bezug für die Wickelunterlage auf der Arbeit genäht.
Jetzt werde ich Tante und möchte für den Kleinen eine Krabbeldecke nähen und habe mich für das quilten entschieden. Finde es einfach schön und im Grunde genommen ist es ja auch einfach.
Ich habe mir also Stoffe bestellt. Jetzt ist mir leider erst beim Auspacken aufgefallen, dass 2 Jersey -Stoffe dabei sind.
Ich habe schon öfters gelesen, dass der Stoff zum Quilten nicht gut geeignet ist. Die Beiträge waren aber immer auf eine ganze Decke bezogen. Werde ich Probleme haben, auch wenn ich nur 5-6 Stücke einnähe?

Danke schonmal für eure Antworten.
Christiane
Christiane85
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 18:49


Re: Stoffwahl für Krabbeldecke

Beitragvon Gigi » Freitag 22. Januar 2016, 11:35

Ja, da wirst Du große Probleme bekommen. Die Nähte müssen beim Quilten exakt aufeinander liegen und Jersey dehnt sich. Du kannst ihn mit Gewebeeinlage vebügeln, dann ist er starr, wird aber noch dicker und vermutlich ist er dicker als die Baumwollstoffe. Lass den Jersey liegen und nähe später ein Kleidungsstück fürs Baby daraus und ersetz den Jersey mit einem passenden Baumwollstoff. Du ärgerst Dich sonst schwarz, wenn es beult und nicht passt.
Gisela
Benutzeravatar
Gigi
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 9754
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 14:37

Re: Stoffwahl für Krabbeldecke

Beitragvon kleinerstinkbaer » Freitag 22. Januar 2016, 14:02

jersey zum quilten und fürne krabbeldecke....gaanz gaanz schlecht ...der stoff ist wirklich nicht geeignet dafür weil er sich viel zu viel dehnt .
machs so wie gisela es schon geschrieben hat ...kauf dir schöne baumwollstoffe
und zaubere eine tolle krabbeldecke ..den jersey nimmst du und nähst kinderkleidung oder einen pucksack ..da gibts tausende von ideen im netz zu finden :klatsch
Liebe Grüße Birgit
Bild
Benutzeravatar
kleinerstinkbaer
Zauber-Titan
Zauber-Titan
 
Beiträge: 5930
Registriert: Freitag 31. August 2012, 10:27
Wohnort: im schönen Rheingau

Re: Stoffwahl für Krabbeldecke

Beitragvon Chrissie » Freitag 22. Januar 2016, 18:03

Wär das vielleicht was für Dich?
http://naehfabrik.forumprofi.de/galerie-unserer-workshops-zusammenfassung-naehtech-f171/zusammenfassung-und-galerie-workshop-ragtime-t9313.html

Ich habe hier Baumwollstoffe verwendet, die Rückseite aus Flanell macht eine Decke kuschlig weich :lach001
Herzliche Grüße von Christine
Egal was Du tust,tu es mit Liebe

https://www.pinterest.de/cswob/
Benutzeravatar
Chrissie
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 11190
Registriert: Mittwoch 22. August 2012, 14:52
Wohnort: Niedersachsen


Zurück zu PATCHWORK & QUILTING