Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Nähanleitung Herzrüsche

Nähanleitung Herzrüsche

Beitragvon AdminSven » Freitag 24. August 2012, 22:02

Bildanleitung Herzrüsche
Gefertigt aus Stoffstreifen, alternativ kann man auch ein einfaches Satinband verwenden!!! (die Herzchen werden aber dann nicht so plastisch)
Die Markierungen an den langen Stoffkanten entsprechen immer der Bandbreite, d. h. 3cm Band = 3cm Abstand usw.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Aufnähen kann man die Rüsche mit einem Transparentgarn, dazu auf der Rückseite (da wo die Handnähte sind) einstechen, den Gegenstoff fassen und heranziehen, Nähte sichern!
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 09:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)


Re: Nähanleitung Herzrüsche - Bilderanleitung & PDF-Download

Beitragvon Ravenheart » Samstag 25. August 2012, 13:53

OmG!!! Was für eine Strafarbeit! :respek
Ich wusste bisher noch nicht mal, dass es sowas gibt! :erschrock
Liebe Grüße... Heike

http://mohairzicke.blogspot.de/
Benutzeravatar
Ravenheart
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 251
Registriert: Freitag 24. August 2012, 19:32
Wohnort: nördlich von Stuttgart

Re: Nähanleitung Herzrüsche - Bilderanleitung & PDF-Download

Beitragvon Chrissie » Mittwoch 29. August 2012, 20:17

Jooo Heike,

bitte bewundere Svens Dirndl, da sind solch tolle Rüschen und Beiwerke zu sehen , einfach nur einmalig,
sowas hab ich noch nirgendwo gesehen nicht einmal in den schönsten Dirndlläden. :herz02
Herzliche Grüße von Christine
Egal was Du tust,tu es mit Liebe

https://www.pinterest.de/cswob/
Benutzeravatar
Chrissie
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 11044
Registriert: Mittwoch 22. August 2012, 13:52
Wohnort: Niedersachsen

Re: Nähanleitung Herzrüsche - Bilderanleitung & PDF-Download

Beitragvon Momo » Donnerstag 30. August 2012, 20:06

ich komme schon nicht zum nähen von so aufwendigen wie dirndl, das mich sehr reizen würde, aber dazu noch solches beiwerk, da kann ich nur träumen und träumen
Liebe Grüße und viel Spaß am Hobby
Wünscht

Monika
www.marketing-reindl.de

Mein Motto: Laß dich nicht verbiegen, und handele und behandle andere so, wie du behandelt werden willst.

Meine Galerie: http://www.pic-upload.de/gal-235091/okjha/1.html
Benutzeravatar
Momo
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 660
Registriert: Montag 13. August 2012, 20:10
Wohnort: Bayern Oberpfalz

Re: Nähanleitung Herzrüsche - Bilderanleitung & PDF-Download

Beitragvon AdminSven » Donnerstag 30. August 2012, 20:10

Ihr glaubt mir wahrscheinlich nicht aber für mich sind solche handgenähten Dinge der perfekte Ausgleich vom stressigen Alltag. Setze mich dann vor die Glotze und nähe stundenlang solche Sachen - ganz ohne Maschine. Entspannung pur!
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 09:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)

Re: Nähanleitung Herzrüsche

Beitragvon AdminSven » Montag 7. Juli 2014, 23:22

Hier die Nähanleitung zur Herzrüsche als PDF zum runterladen und ausdrucken.

https://drive.google.com/file/d/0B8YqPJ ... sp=sharing
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 09:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)

Re: Nähanleitung Herzrüsche

Beitragvon MarianneCarola » Dienstag 8. Juli 2014, 07:30

Vielen Dank lieber Sven :blumenkind
Das ist eine super Idee, dass Du Anleitungen als PDF zur Verfügung stellst. Hast Du schon mal dran gedacht, ein Buch zu veröffentlichen? Du hast so viel Know-how, Erfahrung, Tipps... ich würde Dein Buch sofort kaufen! :herzpum :herzpum
Liebe Grüße, Marianne
Bild
Benutzeravatar
MarianneCarola
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 3440
Registriert: Samstag 25. Januar 2014, 14:45
Wohnort: Kreis Ravensburg

Re: Nähanleitung Herzrüsche

Beitragvon Husnelda » Dienstag 8. Juli 2014, 07:40

Lieber Sven, viiielen Dank für die tolle Anleitung :druecken, die Herzrüsche konnte ich noch nicht. Die kommt dann an mein nächstes Dirndl .... ööööhm....äähm, wann immer ich es nähen werde :gruen, oder auch an ein Täschli.

Liebe Grüße
Iris
Husnelda
 

Re: Nähanleitung Herzrüsche

Beitragvon Sophie1960 » Dienstag 8. Juli 2014, 07:51

Lieber Sven,
es ist ja faszinierend, was Du so neben bei beim fernsehen noch :zaubern - Ich bräuchte für sowas meine gesamte Konzentration und sämtliche Hände und Augen - und würds wahrscheinlich nicht halb so schön hinbringen wie Du. :hut01 :verneigen :respek
LG Sophie
Sophie1960
 

Re: Nähanleitung Herzrüsche

Beitragvon Deana » Dienstag 8. Juli 2014, 21:56

Danke für diese Anleitung. Du machst das immer ganz toll. Ich kann gut verstehen, dass Dir Ruhe gibt. Mir hilft vorm Fernsehen stricken.
Liebe Grüße

Deana
Deana
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 3608
Registriert: Freitag 28. Februar 2014, 22:32
Wohnort: Ibbenbüren

Re: Nähanleitung Herzrüsche - Bilderanleitung & PDF-Download

Beitragvon Sophie1960 » Mittwoch 9. Juli 2014, 08:14

AdminSven hat geschrieben:Ihr glaubt mir wahrscheinlich nicht aber für mich sind solche handgenähten Dinge der perfekte Ausgleich vom stressigen Alltag. Setze mich dann vor die Glotze und nähe stundenlang solche Sachen - ganz ohne Maschine. Entspannung pur!

Ich habe dazu noch eine Frage, fertigst Du die Rüschen in der jeweils benötigten Länge an, oder machst Du einfach mal *ein paar Meter* und kürzt sie dann, und wenn letzteres, schneidest Du sie einfach ab? Oder wie verfährst Du damit?
LG Sophie
Sophie1960
 

Re: Nähanleitung Herzrüsche - Bilderanleitung & PDF-Download

Beitragvon AdminSven » Mittwoch 9. Juli 2014, 10:51

Sophie1960 hat geschrieben:
AdminSven hat geschrieben:Ihr glaubt mir wahrscheinlich nicht aber für mich sind solche handgenähten Dinge der perfekte Ausgleich vom stressigen Alltag. Setze mich dann vor die Glotze und nähe stundenlang solche Sachen - ganz ohne Maschine. Entspannung pur!

Ich habe dazu noch eine Frage, fertigst Du die Rüschen in der jeweils benötigten Länge an, oder machst Du einfach mal *ein paar Meter* und kürzt sie dann, und wenn letzteres, schneidest Du sie einfach ab? Oder wie verfährst Du damit?
LG Sophie


Ich hab mir irgendwo mal aufgeschrieben um wie viel sich ein Satinband z.B. verkürzt. Das nehme ich immer als Anhaltspunkt. In der Regel mach ich die Rüsche 10cm länger. Zum Aufnähen steck ich den unschönen Anfang unter das letzte "Herz" . Ich hab vor die Tage so eine Rüsche zu machen, dann kann ich Bilder vom aufnähen machen und auch die Verarbeitung von Anfang und Ende zeigen, wenn gewünscht.
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 09:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)

Re: Nähanleitung Herzrüsche

Beitragvon Sophie1960 » Mittwoch 9. Juli 2014, 14:36

Ah ok, Danke Sven. Ja ich würd mir die Bilder gerne anschauen, da kann man immer was lernen, und Deine Werke bewundere ich eh so gerne :laecheln
LG Sophie
Sophie1960
 

Re: Nähanleitung Herzrüsche

Beitragvon Tine08 » Mittwoch 9. Juli 2014, 15:28

:jagenau Vielen Dank Sven! Du bist eine Wucht, immer was tolles zu lernen und zu sehen!
:verneigen :superkla
"Wer den Tag mit einem LACHEN beginnt, hat ihn bereits gewonnen!"
Mein Blog: https://tinaovali.blogspot.it/
Galerie: galerie-f55/auch-tine-hat-genaeht-t2050.html
Benutzeravatar
Tine08
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 601
Registriert: Dienstag 27. November 2012, 09:15
Wohnort: Seis am Schlern, Südtirol

Re: Nähanleitung Herzrüsche

Beitragvon martha » Sonntag 20. September 2015, 19:10

Ich habe ein Problem. Zum ersten Mal heute eine Herzrüsche ausprobiert und prompt gelungen. Nach eineigen Herzchen plötzlich wurden die Tütchen nicht mehr richtig und ich komm einfach nicht dahinter, was ich falsch mache. Schon einige Male wieder aufgemacht und nochmal probieret, es klappt nicht mehr so wie am Anfang. Meines Wissens mache ich nichts anders. Bitte um Rat.
Bild[*]
Bild
liebe Grüße aus Südtirol , Martha
Benutzeravatar
martha
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 264
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 22:04
Wohnort: Sterzing in Südtirol

Re: Nähanleitung Herzrüsche

Beitragvon Daray » Sonntag 20. September 2015, 20:01

miss vielleicht nochmal die markierungen nach an den seiten (abstand = bandbreite) und den mittelpunkt
„Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen.“
— Yoda
Kreativität ist ein Kind der Freiheit!
— Teutsch

Dropbox-Galerie: https://www.dropbox.com/sh/34ppf668jjcb2u5/Rky8BRC3eG
Benutzeravatar
Daray
Administratorin/stellv.Leitung
Administratorin/stellv.Leitung
 
Beiträge: 7993
Registriert: Donnerstag 15. November 2012, 20:12
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main

Re: Nähanleitung Herzrüsche

Beitragvon martha » Sonntag 4. Oktober 2015, 08:21

@Daray, hab' jetzt nachgemessen. Abstände stimmen, ich probiers einfach weiter an einem Probestück. Ich glaub' ich brauche einfach noch Übung.
liebe Grüße aus Südtirol , Martha
Benutzeravatar
martha
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 264
Registriert: Montag 4. Februar 2013, 22:04
Wohnort: Sterzing in Südtirol


Zurück zu Rüschen/Blumen/Stofforigami