Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Nähanleitung Polosverschluss

Bilderanleitungen

Nähanleitung Polosverschluss

Beitragvon AdminSven » Dienstag 15. Juli 2014, 15:58

Liebe Mitglieder der Nähfabrik,

hier möchte ich Euch zeigen wie man einen klassischen Poloverschluss fertigt. Hier muss man sehr genau arbeiten damit das Ergebnis schön wird. Es sind ein paar Bilder mehr und somit auch für Anfänger geeignet. Viel Spaß beim zuschauen!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich mag gerne breite Poloverschlüsse deshalb schneide ich ein Stück Stoff heraus. Bei schmalen Besätzen kann man diese an die Schnittlinie anlegen, steppen und dann einschneiden (wie bei einer Paspeltasche), man muss keinen Stoff herausschneiden.
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 10:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)


Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon AdminSven » Dienstag 15. Juli 2014, 16:14

Anmerkung: Man kann diesen Verschluss auch nähen wenn man ein Shirt ohne Kragen haben möchte. Dazu wird ein weiterer Schritt nötig. Wer wissen will wie man das macht bitte melden.
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 10:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon summerset07 » Dienstag 15. Juli 2014, 16:38

Lieber Sven dafür bin ich dir sehr sehr dankbar, ich wollte mir demnächst mal ein Poloshirt nähen (der Stoff ist gerade bestellt),
das paßte ja echt prima. Aber ich werde es vorher mal an einem Probestück testen (ob es mir gelingt). :abklatschen

Nun werde ich mal wieder meinem neuen Baby.... (Evulotion) Zeit widmen, die macht richtig spaß. :freuen001

Liebe Grüße Christine
Liebe Grüße
Christine

Bild
Benutzeravatar
summerset07
Mitgliedschaft 3 Sterne
Mitgliedschaft 3 Sterne
 
Beiträge: 2092
Registriert: Freitag 27. Dezember 2013, 14:00
Wohnort: Rödinghausen

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon Mahony » Dienstag 15. Juli 2014, 16:56

Sven :imogdi
Du hast dir wieder mal so viel Mühe mit dieser Anleitung gegeben. Wer diesen Verschluß bisher nicht nähen konnte, wird es spätestens jetzt können. Lass dich dafür gaaaanz fest :druecken
Liebe Grüße aus dem Herzen des Ruhrgebiets
Bild
Benutzeravatar
Mahony
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 3061
Registriert: Dienstag 14. August 2012, 15:00
Wohnort: NRW Essen

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon Gina19 » Dienstag 15. Juli 2014, 17:02

:erschro02 so viiiiel Arbeit, für ein so kleines Teil, oh je,
Eine schöne Zeit :drehblume
Benutzeravatar
Gina19
 
Beiträge: 32
Registriert: Montag 25. November 2013, 09:14
Wohnort: Frankfurt an der Oder

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon Nähnadel » Dienstag 15. Juli 2014, 17:11

AdminSven hat geschrieben:Anmerkung: Man kann diesen Verschluss auch nähen wenn man ein Shirt ohne Kragen haben möchte. Dazu wird ein weiterer Schritt nötig. Wer wissen will wie man das macht bitte melden.

Also. mich würde das sehr interessieren, hab mich da bisher noch nicht ran getraut.
Deine Anleitung ist ganz toll :dankegif
LG Silvia
Benutzeravatar
Nähnadel
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 1239
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2012, 12:17

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon AdminSven » Dienstag 15. Juli 2014, 17:59

Ok hier noch ein paar Bilder. Ich habe versäumt die Stoffkante am restlichen Ausschnitt zu versäubern. Das sollte man vorher machen

Poloverschluss für Shirts ohne Kragen
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 10:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon jutta-lisbeth » Dienstag 15. Juli 2014, 18:10

Aus welchem Stoff würdest du denn den Kragen arbeiten.

Die fertigen Polo-Shirts haben ja nur einen einfachen Kragen , der nicht verstürzt sind.
liebe Grüße Jutta

Bild
Benutzeravatar
jutta-lisbeth
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5145
Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 21:46
Wohnort: Meschede im Sauerland

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon AdminSven » Dienstag 15. Juli 2014, 19:30

Ich hab beim letzten mal dünnen Feincord genommen aber doppelt. Ich weiss gar nicht wie der Stoff heisst der normalerweise für Poloshirtkrägen verwendet wird. Also Pique ist klar aber der Kragen der so geriffelt ist :fragend Bei den Poloshirts die ich aus Jersey genäht habe, hab ich den Kragen ebenfalls aus Jersey doppelt zugeschnitten und stabilisiert.
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 10:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon AdminSven » Dienstag 15. Juli 2014, 19:40

Wer weiss denn wie dieser Stoff heisst? Hat Ähnlichkeit mit Bündchenware finde ich, liegt aber einfach :fragend

Bild
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 10:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon jutta-lisbeth » Dienstag 15. Juli 2014, 19:44

AdminSven hat geschrieben:Ich hab beim letzten mal dünnen Feincord genommen aber doppelt. Ich weiss gar nicht wie der Stoff heisst der normalerweise für Poloshirtkrägen verwendet wird. Also Pique ist klar aber der Kragen der so geriffelt ist :fragend


Das würde mich auch sehr interessieren. Ich habe auch noch nie so ein Stück Stoff für den Kragen gesehen.
Zum Abschneiden dürfte er ja nicht sein, sonst hätte man wieder eine Schnittkante. :fragend :fragend

Bündchenstoff doppelt nehmen? So wirklich schön finde ich das nicht. Feincord :fragend
liebe Grüße Jutta

Bild
Benutzeravatar
jutta-lisbeth
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5145
Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 21:46
Wohnort: Meschede im Sauerland

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon AdminSven » Dienstag 15. Juli 2014, 19:46

Ich glaube das es Bündchen ist allerdings verstehe ich nicht wie das versäubert ist wenn einlagig :fragend
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 10:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon AdminSven » Dienstag 15. Juli 2014, 20:07

Unsere liebe Daray hat eine Seite gefunden die fertige Polokrägen anbietet. Schaut mal hier:

http://www.strickzutaten-mauz.de/strick ... kragen.php
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 10:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon Mahony » Dienstag 15. Juli 2014, 20:09

Sven es sieht aus wie Doppelripp Ware. Ich glaube das die Kragen für die Industrie fertig abgestrickt wird.
Liebe Grüße aus dem Herzen des Ruhrgebiets
Bild
Benutzeravatar
Mahony
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 3061
Registriert: Dienstag 14. August 2012, 15:00
Wohnort: NRW Essen

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon AdminSven » Dienstag 15. Juli 2014, 20:10

Mahony hat geschrieben:Sven es sieht aus wie Doppelripp Ware. Ich glaube das die Kragen für die Industrie fertig abgestrickt wird.


Ja Danke Simone, das kann ich mir auch vorstellen. Fertigkrägen gibt es offensichtlich und selbst herstellen ist dann wohl nicht möglich ohne das man irgendein Material doppelt nimmt. :herz04

http://www.kurzwarenmarkt.de/polokragen-rohweiss-m3198
Liebe Grüße
Sven


A vos fils, à vos aiguilles, cousez ! :svenflagg
Benutzeravatar
AdminSven
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
R.I.P Für immer in unseren Herzen!
 
Beiträge: 8730
Registriert: Freitag 10. August 2012, 10:22
Wohnort: Cham (Oberpfalz)

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon Sophie1960 » Dienstag 15. Juli 2014, 20:18

Sven, wie konntest Du das wissen?? Ich habe einen sehr guten Freund, für den ich vorhabe, demnächst ein Poloshirt zu nähen, und was finde ich heute hier? Die Anleitung dafür :dankegif Herr Gedankenleser :lach001

@Daray, danke für die Krägen, das habe ich mir sofort abgespeichert.
LG Sophie
Sophie1960
 

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon stoffbea » Dienstag 15. Juli 2014, 21:10

Sven, deine Anleitung ist genial. :jagenau

Lieben Dank für deine Mühe :danke
Benutzeravatar
stoffbea
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 1052
Registriert: Samstag 1. Dezember 2012, 20:12

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon jutta-lisbeth » Dienstag 15. Juli 2014, 21:16

Polokragen fertig verpackt . Danke fürs finden . Der Shop hat noch andere günstige Kurzwaren.
:dankegif
liebe Grüße Jutta

Bild
Benutzeravatar
jutta-lisbeth
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5145
Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 21:46
Wohnort: Meschede im Sauerland

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon Nähnadel » Dienstag 15. Juli 2014, 21:32

Vielen Dank noch mal für die Anleitung. :danke
LG Silvia
Benutzeravatar
Nähnadel
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 1239
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2012, 12:17

Re: Nähanleitung Poloshirtverschluss

Beitragvon maritta b. » Dienstag 15. Juli 2014, 21:41

Super Anleitung, Sven. Mit den Bildern ist das sehr verständlich. :abklatschen
Liebe Grüße Sylvi

Meine Werke im Fadenende
Mein Lutterloh
__________________
Gibt dir das Leben mal nen Knuff, dann weene keene Treene.
Lach dir nen Ast und setz dich druff und bummle mit de Beene.
Benutzeravatar
maritta b.
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 6905
Registriert: Samstag 3. Mai 2014, 23:27
Wohnort: Norderstedt

Nächste

Zurück zu Schritt für Schritt Anleitungen