Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Mützen und Schal stricken

Mützen und Schal stricken

Beitragvon jadyn » Dienstag 3. Oktober 2017, 07:40

Ich brauche ein neues Mützen und Schal- Set. Ich plane, die Mütze doppelfädig und den Schal einfädig zu stricken.

Die Mütze soll ein Pudel mit Pelzbommel werden... https://www.stylebop.com/de-de/women/ha ... M%C3%BCtze ...etwa so...

Wenn meine Strickmaschine noch aktiv wäre, könnte ich den Mützenrand damit stricken, da ich aber mit der Hand stricke, werde ich den Rand mit einfachem Faden stricken...dann doppelt weiter....

...oder sollte ich mir eine Beanie aus Jersey nähen und die Strickmütze damit doppeln? Ich mag keine rutschenden Mützen...ob nun vom Kopf runter oder ins Gesicht rein...

Strickt Ihr Euch auch Mützen? ...und was für welche passend zu dicken Daunenjacken?
Viele Grüße
Brigitte
jadyn
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 996
Registriert: Sonntag 26. Juli 2015, 06:24


Re: Mützen und Schal stricken

Beitragvon Ikobu » Dienstag 3. Oktober 2017, 10:49

Hallo meine Mütze ist mit einer Lage Jerseybeanie gefüttert.
den habe ich mit Zick-Zack an die Kante und über dem Rand angenäht
Bild
Bild
Liebe Grüße Irmgard
Ikobu's Blog
Norden näht
Benutzeravatar
Ikobu
Mitgliedschaft 3 Sterne
Mitgliedschaft 3 Sterne
 
Beiträge: 1418
Registriert: Mittwoch 11. Februar 2015, 11:45

Re: Mützen und Schal stricken

Beitragvon Riese » Dienstag 3. Oktober 2017, 12:19

Moin,
Ich habe mir letztens die Mütze 62-23 von Drops aus Karisma gestrickt. Nun stricke ich noch die Mütze 134-26. Auch aus Karisma. Beide Mützen habe ich schon mehrfach gestrickt, immer genau nach Anleitung. Auf meinem Kopf sitzen sie gut, nichts rutscht. Gefüttert habe ich sie nicht, das wäre mir viel zu warm. Ein Tuch soll auch noch gestrickt werden. Aber nicht so dick. Mir ist immer warm. Fingerhandschuhe brauche ich auch noch. Auch die dürfen nicht so dick sein, ist auch Quatsch bei Fingerhandschuhen. Falls es an den Händen dann doch kalt wird, beim Rad fahren, ziehe ich mir Fausthandschuhe darüber.
Einen wunderschönen Feiertag wünsche ich noch.
Gruß Riese
"Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden."
Rosa Luxemburg
"Reich wird man erst durch Dinge, die man nicht begehrt."
Mahatma Gandhi
Riese
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 844
Registriert: Samstag 3. Mai 2014, 14:28
Wohnort: Landkreis Oldenburg

Re: Mützen und Schal stricken

Beitragvon Mina3511 » Dienstag 3. Oktober 2017, 14:38

Ich habe ja erst im Sommer so richtig mit dem Stricken angefangen und will mir auch eine Mütze und einen Schal stricken aus dem Buch "Masche für Masche". Da ist eine Mütze mit Zopfmuster drin, auf dem Blog von Marisa Nöldeke gibt es die aber glaube ich auch zu sehen.

Mal sehen wie das so klappt. Und der Schal, den ich mir stricken will, ist auch aus dem Buch.

Für diesen Herbst/ Winter brauche ich echt mal was Neues und da bietet es sich ja an, das mal zu probieren.
Liebe Grüße von der nähsüchtigen Mina!
Benutzeravatar
Mina3511
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 642
Registriert: Dienstag 14. April 2015, 09:46
Wohnort: NRW

Re: Mützen und Schal stricken

Beitragvon nordlicht » Mittwoch 4. Oktober 2017, 17:31

Hallo,
ich habe eine Mütze aus sehr dickem Garn und grob gestrickt und damit der Wind nicht so durchpfeift innen mit Teilen einer alten Fleecemütze vom Grabbeltisch gefüttert. Super warm und weich.
Liebe Grüße
Angela
------------------------------------------------------------
Janome 4120 QDC
Benutzeravatar
nordlicht
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 545
Registriert: Mittwoch 18. November 2015, 08:14
Wohnort: Neuberend / Schleswig-Holstein


Zurück zu Stricken