#1 RE: wenderock/bleistiftrock von naehjulchen 09.06.2017 13:25

avatar

hallo Mädels,
eine liebe Freundin (regis2017) möchte einen engen rock als wenderock nähen. der Stoff ist von beiden seiten sehr schön.
das problem ist der reißverschluss. er soll ja von beiden seiten zu öffnen sein.
ich freue mich über tipps und hinweise wie das gelingen kann.
der rock soll nicht nur kopfkino bleiben.
im voraus lieben dank.

lg
heidi aus "BÄrlin"

#2 RE: wenderock/bleistiftrock von pa6244 09.06.2017 14:10

avatar

Hallo Heidi,
ich habe hier Wendereißverschlüsse gefunden.

Ich denke, das ist die Art Reißverschluss, die Du benötigst.

http://schneiderbedarf-werner.de/epages/...00-110-0010-501

#3 RE: wenderock/bleistiftrock von 09.06.2017 19:22

Hallo ich habe meinen Wenderock mit Knöpfen geschlossen, auf den Untertritt ( der unten lose ist) von beiden Seiten flache Knöpfe dann kannst Du den von beiden Seiten nutzen. Die Knopflochseite habe ich mit einer gleichfarbigen Blende versehen

#4 RE: wenderock/bleistiftrock von Mahony 09.06.2017 21:56

avatar

Irmgard deine Idee finde ich total klasse. Man könnte die Knöpfe ja auch sichtbar zur Zierde nehmen.

#5 RE: wenderock/bleistiftrock von naehjulchen 10.06.2017 22:49

avatar

hallo Mädels,
vieloen dank für die tipps.
der reißer soll nicht sichtbar sein.
auf der einen seite wird er durch eine Kellerfalte verdeckt, aber wie wird er auf der anderen seite "unsichtbar"?

viele grüße
heidi aus "Bärlin"

#6 RE: wenderock/bleistiftrock von 11.06.2017 09:18

Hallo, ein "Bleistiftrock "ist ein ganz enger Rock, wieso Kellerfalte? Und wo ?

#7 RE: wenderock/bleistiftrock von Mahony 11.06.2017 10:44

avatar

Ich glaube da habe ich auch was verpeilt. Ein Bleistiftrock wird im Saumbereich eher noch enger.

#8 RE: wenderock/bleistiftrock von 11.06.2017 18:04

Zitat von Mahony
Ich glaube da habe ich auch was verpeilt. Ein Bleistiftrock wird im Saumbereich eher noch enger.


Und hat eventuell einen kleinen Schlitz

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz