Seite 1 von 2
#1 RE: Nähanleitung Reverskragen von AdminSven 30.10.2012 01:21

avatar

Kleine Fotostrecke wie man ein Revers für einen Blazer/Sakko/Mantel nähen kann. Es handelt sich in diesem Beitrag nur um einen kleinen Ausschnitt einer Nähanleitung für ein Sakko aus einem Stoffrest. Wir können auch gerne mal gemeinsam ein Sakko bzw. Blazer nähen im nächsten Jahr. Oder wir zeigen nur Einzelschritte wie z. B. Füttern eines Sakkos













































#2 RE: Nähanleitung Reverskragen von 30.10.2012 07:29

...Danke schön

#3 RE: Nähanleitung Reverskragen von AdminSven 30.10.2012 09:42

avatar

Ich danke Euch. Eine Hose wird sicherlich kein Problem mehr darstellen. Im nächsten Jahr können wir ja gerne mal zusammen eine Hose nähen. Alltagshose oder Anzugshose, ganz egal. Ich persönlich finde, dass ein Sakko zu nähen schon die Königsdiziplin ist, besonders wenn es handpikiert wird. Blazer ist eine leicht abgespeckte Version davon. Im Prinzip ist es aber immer das gleiche - egal ob Mantel, Jacke oder Sakko - die einzelnen Schritte wiederholen sich. Können wir alles gerne mal zusammen machen, wenn ihr wollt.

#4 RE: Nähanleitung Reverskragen von AdminSven 25.01.2013 16:36

avatar

Ich hole mal den alten Beitrag wieder hoch. Bestünde denn Interesse, das wir mal einen Blazer oder ein Sakko zusammen nähen?
Muss ja kein richtiger Workshop sein aber vielleicht ein paar knifflige Schritte mit Fotos dokumentieren: z.B. Futter usw.
Rieke hatte sich im letzten Jahr mal angeboten und ich könnte auch mitmischen.

#5 RE: Nähanleitung Reverskragen von jutta-lisbeth 25.01.2013 19:03

avatar

Super Sven,

deine bebilderten Anleitungen sind einfach klasse. Ich habe zwar schon mehrere Blazer oder Mantel genäht, aber bei deinen Anleitungen finde ich immer noch Dinge, die ich besser machen könnte.

Ein richtiger Workshop wäre auch super. Egal, zwischendurch mal solche Anleitungen sind auch gut.
Schön, dass man die Anleitungen immer wieder hervorholen kann. Ich nähe gerade wieder ein Herrenhemd
und musste mir den Ärmelschlitz noch einmal anschauen.

rose

#6 RE: Nähanleitung Reverskragen von Daray 25.01.2013 19:07

avatar

okay, da liegt definitiv meine Grenze.
bis ich sowas auch nur ansatzweise umsetzten kann, wird noch viel Stoff unterm Nähfuß durch müssen

#7 RE: Nähanleitung Reverskragen von Momo 25.01.2013 19:16

avatar

würde mich schon reizen sven, nur im moment hab ich so gar keine zeit

außerdem muss ich noch die letzten workshops nacharbeiten :domarb mußß erst noch das nacharbeiten, was die letzten monate liegen blieb :domina

werde aber stück für stück brav nacharbeiten

#8 RE: Nähanleitung Reverskragen von AdminSven 25.01.2013 20:01

avatar

Zitat von daray
okay, da liegt definitiv meine Grenze.
bis ich sowas auch nur ansatzweise umsetzten kann, wird noch viel Stoff unterm Nähfuß durch müssen



Susanne, so schwer ist das nicht. Es ist aufwendig, keine Frage aber wenn man sorgfältig arbeitet ist das gut zu bewerkstelligen. Glaub mir

#9 RE: Nähanleitung Reverskragen von Daray 25.01.2013 20:20

avatar

du hast mich nach dem 6. Bild "verloren" bzw. wahrscheinlich schon vorher. Sind Ober- und Unterkragen zwei verschiedene Stoffteile?

#10 RE: Nähanleitung Reverskragen von AdminSven 25.01.2013 20:37

avatar

Ja Susanne, der Oberkragen ist größer. Bei dickeren Stoffen muss man ja auch die Rollweite einkalkulieren, sprich da wo der Reverskragen umgelegt wird. Ist meist nicht viel aber wichtig sonst legt sich der Kragen nicht schön.
Bevor ich das Revers nähe (also vordere Besätze mit Oberkragen und Halsausschnitt mit Unterkragen miteinander verbinde) stecke ich beides zusammen, werf es über die Schneiderpuppe, lege den Kragen um und schneide vom Oberkragen soviel weg, wie übersteht (falls was übersteht). So sind beide Krägen exakt aufeinander und die Rollweite ist eingerechnet, weil der Kragen ja auf der Puppe bereits umgelegt ist. Die geringe seitliche Mehrweite wird angeschoben.

#11 RE: Nähanleitung Reverskragen von Daray 25.01.2013 21:00

avatar

oh man, ich glaub das ist grad der Euro in 1 Cent-Münzen gefallen. Ober- und Unterkragen sind die Außen- bzw Innenseite vom Kragen? Also Unterkragen das was man nicht sieht, wenn der Kragen umgelegt ist und Oberkragen das was man sieht, wenn der Kragen umgelegt ist?

Ich glaube, ich muss mir echt mal ein Buch kaufen. Ich kenn doch die ganzen Fachbegriffe nicht
Meine Mum hat immer nur gezeigt, dass kommt daran und das so daran ... und der Rest war Versuch und Irrtum

#12 RE: Nähanleitung Reverskragen von 25.01.2013 21:01

Sven, ich bin jedesmal begeistert wie du selbst eine Anfängerin wie mich,
mit deinen tollen bebilderten Anleitungen / Workshops begeistern kannst!
Ein großes Kompliment geht an dich!!

Aber alle anderen Workshops finde ich auch großartig!!!
Ihr seit alle soooo toll !!!

Dank der Nähfabrik und einer lieben Userin habe ich Hose und Trägerchen fertig
ausgeschnitten für mich..

Also an ein Blazer irgendwann nachzuarbeiten mit eurer Hilfe,
wäre ich sehr interessiert

#13 RE: Nähanleitung Reverskragen von AdminSven 25.01.2013 21:04

avatar

Zitat von daray
oh man, ich glaub das ist grad der Euro in 1 Cent-Münzen gefallen. Ober- und Unterkragen sind die Außen- bzw Innenseite vom Kragen? Also Unterkragen das was man nicht sieht, wenn der Kragen umgelegt ist und Oberkragen das was man sieht, wenn der Kragen umgelegt ist?



Exactement!

#14 RE: Nähanleitung Reverskragen von Stöffchen 25.01.2013 21:12

avatar

Oha, was sich hier Tolles in den Tiefen des Forums verbirgt. Danke für's Ausgraben.

#15 RE: Nähanleitung Reverskragen von AdminSven 26.01.2013 01:02

avatar

Zitat von Stöffchen
Oha, was sich hier Tolles in den Tiefen des Forums verbirgt. Danke für's Ausgraben.



Gerne Stöffchen.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz