Seite 5 von 9
#61 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Gigi 18.07.2015 16:01

avatar

Hallo Martina, danke für Deine Komplimente. Applikationen sind meine große Leidenschaft gewesen. Früher habe ich das ganz viel für meine Kinder gemacht, denn Stickmaschinen gab es ja vor 25-30 Jahren noch nicht für den Hausgebrauch. Diesmal habe ich Stickgarn benutzt und eine 70er Nadel. Früher hatte ich Maschinen Stick- und Stopfgarn aus Baumwolle. Das ist noch feiner. Fürs "Gras" hatte ich noch einen Rest zum Quilten.
Gisela

#62 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Reality 18.07.2015 19:15

avatar

Klasse, dass ich schon so tolle Bloecke sehe, sie sind alle sehr schoen geworden, da gefaellt mir jeder einzelne super gut.

Daray, was hast du fuer ein Problem beim naehen?
Hast du die Stiche klein eingestellt so zwischen 1,5 - 1,8, damit kommst du auch gut um die Kurven.

#63 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Daray 18.07.2015 20:14

avatar

Zitat von Reality


Daray, was hast du fuer ein Problem beim naehen?
Hast du die Stiche klein eingestellt so zwischen 1,5 - 1,8, damit kommst du auch gut um die Kurven.



ich bin noch nicht mal über die erste gerade hinausgekommen. die stiche waren irgendwie zu dicht und dann auch zu breit. ich hatte irgendwie bedenken, dass ich alles damit verhunze. ich bin wahrscheinlich zu ungeduldig und müsste erst mal auf einem stück probenähen.

#64 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Reality 18.07.2015 20:41

avatar

Zitat von Daray


ich bin noch nicht mal über die erste gerade hinausgekommen. die stiche waren irgendwie zu dicht und dann auch zu breit. ich hatte irgendwie bedenken, dass ich alles damit verhunze. ich bin wahrscheinlich zu ungeduldig und müsste erst mal auf einem stück probenähen.


Ich habe den Knopflochstich benutzt und an den Haenden den Geradstich.
Es waere gut wenn du Probe naehst, denn nur mit kleben haelt es nicht auf Dauer und es waere noch mehr schade wenn dann der Sampler dann verhunzt wird.

#65 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Daray 20.07.2015 23:33

avatar

ich hab jetzt per hand appliziert



#66 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Gigi 21.07.2015 01:33

avatar

Das ist wunderschön geworden. Ich finde, dass es so viel besser aussieht.
Gisela

#67 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Jane 21.07.2015 07:16

avatar

das ist sehr sehr schön geworden

#68 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Chrissie 21.07.2015 07:20

avatar

Ich finde es einfach nur klasse, sehr schön gearbeitet

#69 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Martina 21.07.2015 07:32

avatar

Susa, das hast Du aber klasse gemacht ! Du hast so sauber und gleichmäßig gestochen, da hast Du Dir richtig viel Arbeit gemacht. Das sieht richtig toll aus.

#70 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Daray 21.07.2015 08:00

avatar



ich hab so 3 abende dran gesessen. Ich hab erst noch probiert mit einem zickzack und der maschine zu applizieren. auf gerader strecke ging das noch einigermaßen. es sah aber einfach nicht wirklich sauber aus. dann lieber per hand, da sind die kleinen ungleichmäßigkeiten wenigstens teil der wirkung

#71 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von kessle 21.07.2015 08:04

avatar

Wünderschön Daray,

#72 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von AnnelaMarina 21.07.2015 08:58

avatar

So sieht das 10x wertiger aus. Das hat sich echt gelohnt Susanne! Und so schön mit den passenden Farben, das gefällt mir sehr gut.

#73 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Reality 21.07.2015 15:39

avatar

Daray, so sieht das richtig schoen aus, deine Handarbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt.

#74 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Martina 22.07.2015 22:48

avatar

Meine Sunbonnet Sue ist jetzt auch fertig. Ich habe mir eine andere freie Vorlage gesucht und mit Hand appliziert. Für den Hintergrund habe ich das erste Mal den Wellenschnitt ausprobiert und das klappte ganz gut. Hab dann noch bisschen Sonnenschein und einen Ast erfunden, sonst war das Bild zu leblos. Ich denke so Details, wie Falten im Kleid, kann man beim Quilten erarbeiten.
Die Applikation ging gegen Ende recht gut von der Hand. Ich hatte mir im Netz Videos angeschaut und gelernt, wie hilfreich ein Zahnstocher ist, mit dem man die schmalen Nahtzugaben unter die Appli schieben kann.
Mir gefällt meine "Dame auf der Schaukel" ganz gut.







#75 RE: Naehfabrik-Patchworkprojekt-Monat Juli - Sunbonnet Sue von Daray 22.07.2015 23:23

avatar

martina, das ist dir ausgezeichnet gelungen.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz