Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Martina » Freitag 10. August 2018, 22:07

Maschinenvorstellung W6 N 2000 Exklusive,
eine neue Maschine aus dem Haus W6 Wertarbeit.


Sie ist die kleinste Computernähmaschine der Standartklasse mit einem horizontalen Greifersystem bei W6 Wertarbeit. Der Hersteller bietet auch auf diese Maschine 10 Jahre Garantie.
Die Maschine bietet die Möglichkeiten :

- mit oder ohne Fußanlasser zu nähen
- die Nähgeschwindigkeit stufenlos einzustellen
- unterschiedliche Vernähmöglichkeiten zu nutzen
- Nadelversatz stufenlos einstellbar
- frei programmierbare Nadelposition (hoch - tief)
- 8 verschiedene Knopflochprogramme mit 4 Knopflocharten (die Stichlängen sind einstellbar, die Stichbreite ist vorgegeben)
- Knopfannähfunktion
- insgesamt 100 Stichmuster, darunter Nutzstiche, Quiltstiche, Antik- Nostalgiestiche, Satinstiche, Dekorations- Zierstiche,
Heftstich, Ösenstich, elastische Stiche sowie Stopfstiche
- ausleuchtung des Nähfeldes mit LED Licht
- Multi LED Anzeige
- eingebauter Nadeleinfädler
- 7 mm Stichbreite
- angepasster Nähfußdruck über Feder (der Nähfußdruck ist nicht manuell einstellbar)
- Nähen mit Zwillingsnadel
- Nähen mit Freiarm

Technische Daten :
Abmessung und Gewicht

Breite 44 cm
Tiefe 20,5 cm
Höhe 32 cm
Gewicht 6,4 kg
Bild

Stichtypen

Stichlänge max. 4,5 mm
Stichbreite max. 7mm

Elektrik

Netzspannung 230 V
Beleuchtung LED

Technische Daten

max. Stichzahl ca. 810 Stiche pro Minute
Nadelsystem 130/705 H


Die Maschine kostet im Moment 219 Euro bei W6 Wertarbeit und ich stelle sie in den nächsten Tage mit ihren Funktionen und Stichmustern vor.



Bild

Das Zubehör

Bild

Bild

Bild

Eine Abdeckhaube aus faltbarem Weichplastik ist auch im Zubehör.

Bild

Bild

Bild

Die Bedienelemente im Einzelnen

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Martina
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 6886
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 19:47
Wohnort: Köln


Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Martina » Montag 13. August 2018, 13:32

Die Stichmuster

Ich habe sie mit W 6 Nähgarn und einer Organ Nadel 90/14 auf Bomull genäht. Teilweise kam auch Stickgarn zum Einsatz.
Die Stichbreite aller Stiche, kann im Höchstfall 7 mm betragen. Sie sind in der Stichlänge teilweise veränderbar.



Bild

00 Geradstich mittig
01 Geradstich links (nicht auf dem Foto)
02 Vernähen am Anfang
03 Quiltstich (wird mit durchsichtigem Oberfaden genäht, das werde ich später noch an einem Beispiel zeigen)
04 Heftstich ( Hier sticht die Maschine bei antippen des Fußanlassers 1 x in das Nähgut ein. Dann wird das Nähfüßchen mittels Nähfußhebel angehoben und das Nähgut ein Stück manuell weitergeschoben.)
05 Elastischer Geradstich
06 Dreifach gestochene Gesäßnaht
07 Zickzackstich
08 Elastischer Zickzackstich
09 Dessousstich
10 Blindstich
11 Elastischer Blindstich
12 Elasticher Blindstich rechts
13 Durchbrochene Naht
14 Schrittnaht
15 Bogennaht


Bild

16 - 29 Satinstiche

Stichmuster 27 und Stichmuster 16 habe ich jeweils noch einmal mit veränderter Stichlängeneinstellung (dichter) genäht.

Bild

30 Nutzstich
31 Abkettstich


Bild

32 Nutzstich
33 Quiltstich
34 - 36 Antik - Nostalgiestich
37 Quiltstich
38 Federstich
39 Nutzstich
40 - 41 Quiltstich


Bild

42 - 45 Nutzstich
46 - 47 Quiltstich


Bild

48 Quiltstich
49 - 51 Antik - Nostalgiestich
52 - 53 Dekorations - Zierstich


Bild

54 - 56 Dekorations - Zierstich

Bild

57 - 58 Dekorations - Zierstich
59 Rundgenähte OV - Naht
60 Nutzstich
61 - 62 Quiltstich


Bild

63 - 65 Dekorations - Zierstich

Bild

66 - 68 Dekorations - Zierstich

Bild

Mit Stickgarn genäht

69 - 72 Dekorations - Zierstich


Bild

Mit Stickgarn genäht

73 - 76 Dekorations - Zierstich


Bild

Hier habe ich das Stichmuster 74 in 2 Richtungen aneinander genäht. Mit ein bisschen Übung klappt das !

Bild

Mit Stickgarn genäht

77 - 80 Dekorations - Zierstich


Bild

Hier habe ich das Stichmuster 80 in 2 Richtungen aneinander genäht.

Bild

Mit Stickgarn genäht

81 - 84 Dekorations - Zierstich


Bild

85 oben mit Stickgarn genäht

85 - 87 Dekorations - Zierstich


Bild

Bild

Bild

Bild

84 - 87 vergrößerte Ansicht

Bild

Bild

Bild

Bild

90 - 91 Eckiges Knopfloch
92 - 93 Augenknopfloch
94 - 96 Rundes Knopfloch
97 Stretchknopfloch
liebe Grüße
Martina


In needle veritas
Benutzeravatar
Martina
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 6886
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 19:47
Wohnort: Köln

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Martina » Mittwoch 15. August 2018, 20:20

Mein erstes Projekt mit der N 2000 Exklusive

Die Panty Eve von Pattydoo

Ich wollte Viskosejersey verwenden, um zu testen, ob es möglich ist, ihn mit dieser Maschine zu vernähen. Ich fand noch einen Rest von einem Shirt und konnte die Teile gerade noch so zuschneiden. Das Muster stimmt an der hinteren Naht nicht überein, aber es ging nicht anders. Aber das war auch nicht das wichtigste, sondern wie wird es genäht. Ich muss sagen, alles klappte wunderbar.
Ich verwendete eine Organ Super - Stretchnadel (HAX 1SP) 75/11 und legte an die Nahtkanten zugeschnittene Suluvliesstreifen. Der Falzgummi ließ sich ohne zusätzliches Vlies nähen. Ich nähte mit dem Standart Zickzackfuß und W6 Nähgarn.
Ich finde, es kam ein super Ergebnis dabei raus und ich werde es auch zeigen, wenn das Vlies herausgewaschen ist.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
liebe Grüße
Martina


In needle veritas
Benutzeravatar
Martina
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 6886
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 19:47
Wohnort: Köln

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Martina » Donnerstag 16. August 2018, 12:26

Hier nun das fertige Teststück nach der Wäsche.


Bild

Bild

Bild
liebe Grüße
Martina


In needle veritas
Benutzeravatar
Martina
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 6886
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 19:47
Wohnort: Köln

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Martina » Freitag 17. August 2018, 00:06

Das nächste Projekt !


Ich hatte ein kleines bisschen Angst, ob die Maschine das schafft ! Ich wollte auch nicht, dass sie kaputt geht, wenn ich zuviel von ihr verlange. Sie hat aber alles prima gemacht, was sie sollte. Das ist aber auch keine Markenjeans mit besonders festem Gewebe und sind keine echten Kappnähte, die dann wohl noch etwas dicker gewesen wären.
Die Saumnähte sind mit
Programm 00, Stichlänge 4,0 mm und der langsamsten Geschwindigkeitseinstellung genäht worden.
Die Versäuberung der Schnittkante wurde mit Programm 07 Standarteinstellung von Stichlänge und Stichbreite genäht.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Mein Fazit - Die Maschine hat alles klasse gemacht, sie hat auch die 12 fachen Stofflagen bewältigt, aber das war auch glaube ich das dickste, was ich ihr in Ausnahmefällen zumuten würde. Sie ließ keine Stiche aus und nähte auch diese dicken Stellen sauber in gleichmäßiger Stichgröße.


Und noch etwas !

Bild
liebe Grüße
Martina


In needle veritas
Benutzeravatar
Martina
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 6886
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 19:47
Wohnort: Köln

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Martina » Freitag 17. August 2018, 21:35

Stichmuster 03

Das wollte ich unbedingt ausprobiert haben ! Ich habe die Stiche mit der automatischen Einstellung der Maschine genäht und eine W6 Super - Stretch - Nadel 90 benutzt. Die Stichlänge für diesen Quiltstich lässt sich aber auch erhöhen, oder verringern. Die Oberfadenspannung muss für diesen Stich auf den Wert 6 gestellt werden. Als Oberfaden soll durchsichtiges Garn benutzt werden, sonst gibt es nicht den Effekt, als wäre eine Lücke zwischen 2 Stichen. Der Unterfaden ist auf der Oberfläche sichtbar, da er durch die festere Oberfadenspannung und den Rückstich (jeder 2. Stich), nach oben gezogen wird.
Ich habe dünnen Baumwollstoff und ein dünnes Volumenvlies verwendet. Da ich noch nicht weiß, was ich dann aus dem 42 x 33 cm großem Stück
nähe, habe ich keinen Stoff für die Unterseite genommen, wie es ja üblich wäre.
Was mich besonders freute, war der fehlerfreie Nahtbeginn an der Stoffkante. Nicht einmal bildete sich ein "Fadennest" an der Unterseite, oder stockte der Nähbeginn. Die Anfangsfäden mussten dabei nicht gehalten werden.
Ich finde es sieht total schön aus !


Bild
liebe Grüße
Martina


In needle veritas
Benutzeravatar
Martina
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 6886
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 19:47
Wohnort: Köln

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Martina » Samstag 18. August 2018, 21:29

Und das ist daraus entstanden !

Es ist die Pythagola von Fusseline. Das Futter ist beschichtete Baumwolle, alles wurde von der Maschine 1 A genäht !


Bild

Bild

Bild

Bild
liebe Grüße
Martina


In needle veritas
Benutzeravatar
Martina
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 6886
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 19:47
Wohnort: Köln

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Martina » Sonntag 19. August 2018, 17:40

Nähen mit der Zwillingsnadel

Mit der Zwillingsnadel, die im Zubehör der Maschine ist (beide Nadeln haben einen Abstand von 2 mm), Kann man auch schöne Effekte erziehlen. Die Stichbreite, die hierbei möglich ist, geht bis 5 mm, da die Nadeln jeweils einen mm aus der Mitte rechts und links sind. Eine größere Stichbreite wird von der Maschine automatisch blockiert. (Nur bei gedrückter Zwillingsnadelschutztaste)
Für Zwillingsnadeln mit größerem Abstand keine Musterstiche nähen, da sonst die Nadeln auf dem Füßchen aufkommen und die Maschine Schaden nehmen kann.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Normale gerade Naht (Programm 00) mit der Zwillingsnadel.

Bild

Bild

Bild


Solltet ihr Blasen, oder kleine Wellen auf meinem Display und Bedienfeld sehen, handelt es sich um die Schutzfolie, die ich noch nicht entfernt habe.


Wer Fragen hat, oder etwas gezeigt haben möchte, kann jetzt etwas dazu schreiben. In der Vorstellung der W6 N 2000 von Sven findet ihr auch schon vieles beschrieben, was bei dieser Maschine, (der Exklusive) auch so funktioniert.
liebe Grüße
Martina


In needle veritas
Benutzeravatar
Martina
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 6886
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 19:47
Wohnort: Köln

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon LilyBlue » Sonntag 19. August 2018, 18:59

Wow, das ist ja eine tolle Maschine! :klatsch

Ich habe eine Frage - allerdings zu deinem "Pythagola"-Täschchen: Wie bekomms t du es hin, die Reißverschlussenden da so sauber einzunähen? Gibt es da einen Trick? Bei mir "knubbeln" die Enden immer so... Es wird nur ordentlich, wenn ich die Reißverschlussenden vorher mit einem Stück Stoff einfasse! Aber wenn sie ohne Einfassung ins Täschchen laufen sollen, ist das bei mir oft eine Katastrophe.
Sorry, ich hoffe, ich darf diese Frage hier stellen, obwohl sie sich nicht auf die Maschine an sich bezieht.
Bild Bonne journée und liebe Grüße, Claudia.
Benutzeravatar
LilyBlue
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 3534
Registriert: Samstag 23. November 2013, 01:34

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Martina » Sonntag 19. August 2018, 20:49

Hallo Claudia, natürlich kannst Du fragen ! Ich nähe die RV nach diesem Prinzip in etwa ein. Das ist ein Video vom congabaeren.
liebe Grüße
Martina


In needle veritas
Benutzeravatar
Martina
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 6886
Registriert: Mittwoch 15. August 2012, 19:47
Wohnort: Köln

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Näheule » Sonntag 19. August 2018, 21:22

Wahnsinn was die Maschine alles kann, für kleines Geld :klatsch
Bild Viele Grüße von Meli
Benutzeravatar
Näheule
Mitgliedschaft 4 Sterne
Mitgliedschaft 4 Sterne
 
Beiträge: 3471
Registriert: Sonntag 12. April 2015, 18:59
Wohnort: Lüneburger Heide

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon LilyBlue » Sonntag 19. August 2018, 23:07

Martina hat geschrieben:Hallo Claudia, natürlich kannst Du fragen ! Ich nähe die RV nach diesem Prinzip in etwa ein. Das ist ein Video vom congabaeren.


Vielen Dank, liebe Martina! :herz04
Im Prinzip nähe ich das auch so, bekomme es aber trotz der Tatsache, dass ich 1,5 cm an den Seiten beim RV offen lasse, nicht so schön hin wie du. Bei dir laufen die RV-Schienen so schön zwischen Futter und Außenstoff in die Tasche. Wahrscheinlich brauche ich mehr Übung...
Bild Bonne journée und liebe Grüße, Claudia.
Benutzeravatar
LilyBlue
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 3534
Registriert: Samstag 23. November 2013, 01:34

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon funkie » Montag 20. August 2018, 13:41

Schöne Maschinenvorstellung. Ich finde schon beeindruckend was diese Maschine bietet.

Dein Beispiel mit dem Soluvlies hilft mir auch, ich habe es zwar schon gekauft, aber noch nicht benutzt.

LG

funkie
funkie
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 98
Registriert: Mittwoch 11. Dezember 2013, 16:46

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon RabeRudi » Dienstag 21. August 2018, 18:23

Liebe Martina,
vielen Dank für die tolle Maschinenvorstellung! :herz04

Ich bin zur Zeit wegen meiner Arbeit nur wenig im Forum, aber die habe ich mir in Ruhe zu Gemüte geführt.

Gestern hatte ich wieder Nähen im Ferienpassprogramm. Wenn ich den Platz hätte, wäre ich in Versuchung, zwei solcher Maschinen zu kaufen. Dann müssten sich die Kinder und ich nicht mit den Discounter-Krücken rumärgern. Und besonders die Möglichkeit, langsam zu nähen, wäre eine Hilfe für die Kiddies.
Liebe Grüße von Esther
Benutzeravatar
RabeRudi
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 791
Registriert: Montag 18. Juli 2016, 20:23

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon mamabiggi » Mittwoch 22. August 2018, 13:41

Danke, liebe Martina, für diese tolle Vorstellung. Diese Nähmaschine bietet sehr viel für diesen Preis. Ich habe mir ja schon oft überlegt, meine Maschine mit zu den Kindern zu nehmen, wenn wir mal länger als nur zwei, drei Tage dort sind. Meistens scheitert das aber am fehlenden Platz im Auto. Wir beide brauchen ja nicht viel mitnehmen, für uns meine ich. Aber was wir immer alles mitbringen sollen, da ist das Auto voll. :grins001 Da böte sich diese als Zweitmaschine an, die ich dann dort stehen lassen könnte und ich bräuchte nur noch Stöffchen und die diversen Zutaten einzupacken. Naja, mws, es kommt ja in nicht mehr allzuferner Zukunft (nur noch 4 Monate :lachen2000 ) Weihnachten.
Liebe Grüße, Biggi


Ordnung ist das halbe Leben, die andere Hälfte - meine - ist kreatives Chaos.


Bild

Galerie

Nähmaschine: Brother innov-is 350SE
Ovi: babylock desire Cover: Janome Cover Pro 2000 CPX
Stickmaschine: Janome MC 9900
Benutzeravatar
mamabiggi
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 4452
Registriert: Donnerstag 15. November 2012, 11:04
Wohnort: Landkreis Kulmbach

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Gigi » Mittwoch 22. August 2018, 13:48

Das Teil hört sich ja wirklich super an. Danke fürs Testen.
Gisela

Mein Fuhrpark:
Bernina 790
Babylock Enspire
Babylock Ovation
ScanNCut CM700
Benutzeravatar
Gigi
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 8837
Registriert: Dienstag 16. September 2014, 14:37

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon mamabiggi » Mittwoch 22. August 2018, 13:49

Die ist ganz schön groß, finde ich. Ich hab sie grade mal mit meiner Brother verglichen, die ist einige cm kleiner. Das hätte ich jetzt nicht gedacht. (Ich konnte meinen vorherigen Post nicht mehr ändern, deshalb noch einer).
Liebe Grüße, Biggi


Ordnung ist das halbe Leben, die andere Hälfte - meine - ist kreatives Chaos.


Bild

Galerie

Nähmaschine: Brother innov-is 350SE
Ovi: babylock desire Cover: Janome Cover Pro 2000 CPX
Stickmaschine: Janome MC 9900
Benutzeravatar
mamabiggi
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 4452
Registriert: Donnerstag 15. November 2012, 11:04
Wohnort: Landkreis Kulmbach

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon MarieCurie » Mittwoch 22. August 2018, 22:36

Danke für die ausführliche Vorstellung :daumenhoch

Für den Preis finde ich die Maschine sehr ordentlich. Ich habe als Anfängermaschine bisher immer die Brother innovis 10 empfohlen. Diese W6 finde ich eine echte Alternative für weniger Geld.
Viele Grüße Gabi

meine Mitarbeiterinnen :
- Bernina B 530
- Bernina L 450
-Janome MC 500e
Benutzeravatar
MarieCurie
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 293
Registriert: Samstag 31. Dezember 2016, 20:48

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Nordseeliebe » Sonntag 26. August 2018, 17:09

Das wird meine Maschine :grins001 ... Ich hab ja im Dezember auch Geburtstag und die wird definitiv mein Geburtstagsgeschenk ... Danke Biggi das Du mich auf den Beitrag hingewiesen hast. Das ist genau das, was ich brauche.
Bild
Benutzeravatar
Nordseeliebe
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2018, 23:01

Re: W6 N 2000 Exklusive - Computernähmaschine

Beitragvon Nordseeliebe » Sonntag 26. August 2018, 17:12

Danke Martina, dass du die Maschine so schön vorgestellt hast. 1000x besser als das Video von W6. Ich hab ja die W6 N1615, die gehört aber eigentlich meinem Freund ;-) ... würde die 2000 aber nicht als Ersatz, sondern eher als zusätzliche Maschine wählen. Für manches würde ich die 1615 sicher lieber nehmen.
Bild
Benutzeravatar
Nordseeliebe
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 23. Mai 2018, 23:01

Nächste

Zurück zu W6 Maschinenvorstellungen