Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Bundle Overlock

Bundle Overlock

Beitragvon löwenherz » Freitag 9. November 2018, 13:37

:freuen001 Hallo und Grüß Gott, habe jetzt wieder mit dem Nähen angerfangen.........hat letztes Jahr nicht so geklappt.

Kennt jemand diese Maschine? War im Angebot auf der Website. Ich habe sie mir bestellt.
Du fragst mich: was soll ich tun? Und ich sage Dir - lebe wild und gefährlich!
Benutzeravatar
löwenherz
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 198
Registriert: Dienstag 30. September 2014, 12:16
Wohnort: am Haff


Re: Bundle Overlock

Beitragvon Glockenmoni » Freitag 9. November 2018, 14:39

Hallo! Ich hab die W6 Overlock seit März und bin begeistert. Da ich viel Jerseysachen nähe ist sie bei mir mind. 1x pro Woche im Einsatz. Anfangs braucht es etwas für die richtigen Einstellungen für versch. Stoffe aber dann läufts :klatsch
Mögen die, die mich lieben, mich lieben. Und möge Gott denen, die mich nicht lieben das Herz verdrehen. Und wenn er das nicht kann, dann den Fuß, damit ich sie an ihrem Humpeln erkennen kann!
Benutzeravatar
Glockenmoni
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 92
Registriert: Mittwoch 27. Mai 2015, 18:41
Wohnort: Regensburg

Re: Bundle Overlock

Beitragvon stoNe » Freitag 9. November 2018, 20:32

Die Maschine soll wohl nicht die stärkste sein.
Laut "oh NÄH-Facebookgruppe" kommt sie bei 6 Lagen dickem Sweat an ihre Grenzen.
Das Einfädeln ist mit Hilfe des Videos nicht schwer.
So viele Lagen habe ich noch nicht damit vernäht.
Ansonsten tackert sie bei mir fröhlich vor sich hin.
Radio? Ick hör' überhaupt keen Radio. Ick hör' Fritz. Dit is keen Radio. Dit is een multimedial, interaktives, 360°, panorama Supaanjebot. Dit macht 3D in Kopp. Und die ham sojar Telefon. Und im Radio: Fritz
Benutzeravatar
stoNe
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 93
Registriert: Freitag 10. November 2017, 00:19
Wohnort: Rathenow

Re: Bundle Overlock

Beitragvon Majon » Samstag 10. November 2018, 22:39

Welche Overlock hast du denn?

Ich stehe auf der Leitung...
Benutzeravatar
Majon
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 6801
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 12:07
Wohnort: Peine (Landkreis)

Re: Bundle Overlock

Beitragvon stoNe » Samstag 10. November 2018, 23:22

Ich habe die W6 N 454D.
Radio? Ick hör' überhaupt keen Radio. Ick hör' Fritz. Dit is keen Radio. Dit is een multimedial, interaktives, 360°, panorama Supaanjebot. Dit macht 3D in Kopp. Und die ham sojar Telefon. Und im Radio: Fritz
Benutzeravatar
stoNe
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 93
Registriert: Freitag 10. November 2017, 00:19
Wohnort: Rathenow

Re: Bundle Overlock

Beitragvon Nachteule » Sonntag 11. November 2018, 10:07

löwenherz hat geschrieben::freuen001 Hallo und Grüß Gott, habe jetzt wieder mit dem Nähen angerfangen.........hat letztes Jahr nicht so geklappt.

Kennt jemand diese Maschine? War im Angebot auf der Website. Ich habe sie mir bestellt.


Mit der W6 Overlock nähen hier ganz Viele. Mit dem Kauf kannst Du nicht viel falsch machen, ich habe an ihr noch nie etwas vermisst und halte sie für ein zuverlässiges Treckerchen. An den Einstellungen musste ich noch nie viel herumspielen, da konnte ich bisher immer mit dem arbeiten, was die Bedienungsanleitung für die verschiedenen Nähte empfiehlt.
Wie Stone schon anführte, gibt es irgendwann Grenzen, was die Maschine an Lagen noch schneiden kann, da wird jede Maschine irgendwo ein Limit haben. Bisher hab ich mit der W6 noch alles genäht bekommen, was ich wollte, die 6 Lagen dicker Sweat waren auch dabei.
Den Abfallbehälter habe ich auch, der ist ein praktisches Zubehör. Auf der Kunststoffplatte steht die Maschine gut, die Platte ist auf der Unterseite "gummiert". Auf meinem Arbeitstisch lässt sich diese Platte mit der Maschine drauf geringfügig leichter verschieben, direkt auf dem Arbeitstisch stand die Maschine vorher wie festgetackert. Das ist aber wirklich amrginal und hat bisher in der Praxis überhaupt keine Probleme bereitet, vermutlich liegt es an meinem Tisch.
Du wirst viel Freude an Deiner Maschine haben und wenn es doch mal Fragen gibt, findest Du im Forum sicher Antworten.
Viel Spaß mit Deiner neuen Mitarbeiterin!
Liebe Grüße sendet Arnhilt Bild

"Folge Deinem Herzen, aber vergiss dabei nicht, Dein Hirn mitzunehmen."
Benutzeravatar
Nachteule
Mitgliedschaft 4 Sterne
Mitgliedschaft 4 Sterne
 
Beiträge: 3132
Registriert: Sonntag 31. August 2014, 10:50
Wohnort: hoch im Norden

Re: Bundle Overlock

Beitragvon LilyBlue » Sonntag 11. November 2018, 10:27

Ich bin auch ein Fan dieser Overlock. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt einfach! 6 Lagen Sweat ist für alle Ovis eine Hausnummer, da gebe ich Arnhilt uneingeschränkt Recht. Meine Babylock Enlighten, die ich auch noch hier stehen habe, schafft das auch nicht besser und sie ist übrigens genauso laut wie die W6-Ovi!
Bild Bonne journée und liebe Grüße, Claudia.
Benutzeravatar
LilyBlue
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 3611
Registriert: Samstag 23. November 2013, 00:34

Re: Bundle Overlock

Beitragvon Pollux » Sonntag 11. November 2018, 11:29

Auch ich arbeite schon seit sechs Jahren mit der W6 N 454D. Bisher hatte ich mit der Maschine noch keine Probleme. Sie arbeitet zuverlässig und produziert schöne Nähte. Mit der Maschine habe ich von dünnem Jersey bis schweren Baumwoll - Denim alles gekettelt. Die Messer mußte ich auch noch nie wechseln. Wenn man die Fadenführung verstanden hat, dann ist das Einfädeln auch kein Problem. Dann kann man auch Konen in der Mitte bei Fadenbruch einzeln neu einfädeln. Ich nutze für die Maschine ausschließlich 90 - iger Nadeln, je nachdem mal Strech oder mal Universalnadeln. 90 - iger Nadeln sind besser geeignet, weil der Nadelschaft dicker ist, und weil die Nadeln deshalb weniger zur Torsion (Längsverbiegung/ Klugsch***) neigen. Overlock-/ Kettelmaschinen sind von Haus aus lauter als Nähmaschinen. Das muß man in Kauf nehmen. Was den fehlenden Abfallbehälter betrifft, das ist für mich auch kein Ausschlußgrund für die Maschine. Da gibt es genug Lösungen wie man Schnittreste sammelt. Hier in der Nähfabrik habenen schon mehrere Mitglieder Lösungen vorgestellt.
Ich finde die W6 N 545D ist eine gute preiswerte Maschine. Sie wurde übrigens im Ausland von Janome unter anderem Namen verkauft (Janome Overlocker 9102D).
Mit der Maschine bin ich sehr zufrieden.
Mit freundlichen Grüßen!
Pollux
Benutzeravatar
Pollux
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 57
Registriert: Sonntag 26. Mai 2013, 11:35
Wohnort: MV

Re: Bundle Overlock

Beitragvon Majon » Sonntag 11. November 2018, 14:19

Zur Overlock von w6 kann ich auch was sagen.

Sie war meine erste Overlock überhaupt. Ich habe damals keinen gehabt, der eine Overlock besitzt und ich mir die Bedienbarkeit (vor diesen vielen Garnrollen und dem Einfädeln hatte ich einen riesen Respekt) anschauen konnte.

Aufgrund des Videos bei youtube mit dem Einfädeln und den vielen Besitzerinnen hier im Forum, habe ich mich dann auch für die w6 entschieden. Der Preis spielte bei mir damals auch eine Rolle.

Ich habe einige Zeit mit ihr genäht. War immer zufrieden und mußte kaum was an den Einstellungen ändern. Irgendwann wollte ich aber "mehr" Overlockmaschine und habe sie dann an eine Bekannte verkauft. Sie näht immer noch auf ihr und ist zufrieden.

Nach wie vor finde ich sie als Einsteigermodell klasse.

(*kicher* ----> ich habe damals die Maschine auch einige Tage hier stehen lassen, weil ich mich nicht ran traute. Ich brauchte ein paar Tage, um mich seelisch darauf einzustellen, sie zu bedienen. Ich wollte auch sofort das Einfädeln üben und nicht nur "anknoten")
Benutzeravatar
Majon
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 6801
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 12:07
Wohnort: Peine (Landkreis)

Re: Bundle Overlock

Beitragvon löwenherz » Dienstag 13. November 2018, 10:04

Danke für eure Einschätzungen, ich hatte noch eine alte Privileg, die meine ganz alte Singer ultralock abgelöst hatte, deswegen die Neue. Jetzt steht sie hier und wartet auf ihren Einsatz.
Du fragst mich: was soll ich tun? Und ich sage Dir - lebe wild und gefährlich!
Benutzeravatar
löwenherz
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 198
Registriert: Dienstag 30. September 2014, 12:16
Wohnort: am Haff


Zurück zu W6 Wertarbeit Angebote