Die Nähfabrik...


...das professionelle Forum rund ums Thema Nähen, Sticken, Schnittkonstruktion & Co.

Beendet: Workshop "Broetchenkorb"

Beendet: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon Daray » Mittwoch 26. März 2014, 17:53

Liebe Nähfabrik

fehlt euch für den Ostertisch noch ein schöner Brötchenkorb oder ein nettes Mitbringsel für eine Einladung?
jutta-lisbeth bietet euch ab 30.03. einen Workshop dazu an:

zum Brötchenkorb eckig wird benötigt:

30 cm Außenstoff Deco - oder Patchworkstoffe aus Baumwolle oder Leinen
30 cm Innenstoff Deco-oder Patchworkstoffe aus Baumwolle oder Leinen
30cm Vlieseliene H 640 oder 630 (H 640 ist dicker als 630)
Der Brötchenkorb wird 30 cm hoch und 10cm x ca. 26 cm breit.


zum Brötchenkorb rund wird benötigt:

25 cm Außenstoff Deco - oder Patchworkstoffe aus Baumwolle oder Leinen
25 cm Innenstoff Deco-oder Patchworkstoffe aus Baumwolle oder Leinen
sowie Vlieseliene H 640 in der Größe 25 x 76 und einen Kreis von 25 cm Durchmesser


das übliche wie Nähgarn und Schere, Geodreieck usw.

Die Brötchenkörbe sind beide anfängertauglich. Also keine Scheu und hier workshop-april-2014-broetchenkorb--f462/workshop-broetchenkorb--t5530.html anmelden.
„Tue es oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen.“
— Yoda
Kreativität ist ein Kind der Freiheit!
— Teutsch

Dropbox-Galerie: https://www.dropbox.com/sh/34ppf668jjcb2u5/Rky8BRC3eG
Benutzeravatar
Daray
Administratorin/stellv.Leitung
Administratorin/stellv.Leitung
 
Beiträge: 7827
Registriert: Donnerstag 15. November 2012, 20:12
Wohnort: Nähe Frankfurt am Main


Re: Workshop "Brötchenkorb"

Beitragvon jutta-lisbeth » Samstag 29. März 2014, 18:37

ich habe gesehen der Workshop ist schon geöffnet, also spricht wohl nichts dagegen schon heute anzufangen. :laecheln


Anleitung für ein eckiges Brotkörbchen

Ich hoffe ihr steht schon in den Startlöchern und der Stoff liegt bereit.
Decostoffe und Patchworkstoffe bügel ich nur mit Dampf ab. Ich glaube so bleiben die Farben vorerst besser erhalten. Ist aber Ansichtssache :grins001
Bild

Also beide Stoffe gut abbügeln und dann pro Stoff 2 Rechtecke 30 x 36 cm ausschneiden.
Achtet dabei auf den Musterverlauf, nicht dass Blumen oder andere Dinge hinterher auf dem Kopf stehen oder auf der Seite liegen. :mua

Bild
Bild

Je genauer ihr jetzt arbeitet, desto besser passt es hinterher zusammen :ok

Ob ihr dazu die Schere oder den Rollschneider benutzt bleibt euch überlassen.
Bild
Ebenso die Vlieseline zuschneiden.

Ihr solltet dann folgendes haben:
2x Außenstoff 30 x 36 cm
2x Innenstoff 30 x 36 cm
2x Vlieseline 30 x 36 cm


Bild

:buegeln01
Die Vlieseline bügel ich immer auf den Innenstoff. Bei dünnen Stoffen benutze ich Vlieseline H 640, bei Stoffen mit etwas Stand (Dekostoffe) reicht H 630.
Auf der Rückseite vom Vlies könnt ihr die Klebepunkte erkennen.
Bild

Das Bügeleisen auf .. einstellen und 12 - 15 Sekundenauf den Stoff drücken. Der Stoff liegt mit der Rückseite auf den Klebepunkten.
Nicht schieben, nur auf einer Stelle bügeln und dann anheben und die nächste Stelle bügeln. Keinen Dampf benutzen!!
Ebenso den 2. Innenstoff arbeiten.
Bild


Nun geht es ans Nähen :naehm

Die Nahtzugabe NZG von 1 cm ist bereits enthalten.

Beide Innenstoffe( die nun mit Vlies beklebt sind) rechts auf rechts legen und an
1 Längsseite und 2 kurzen Seiten wie auf dem Foto feststecken und abnähen.

Bild
an der Längsseite wird eine 10 cm große Lücke gelassen. ( Dort ziehen wir später die Stoffe durch. Diese Stelle wird später mit der
Hand geschlossen und befindet sich bei dem fertigen Körbchen innen auf dem Boden.)
Stiche immer gut sichern.

Bild
Bild

Die Außenstoffe ebenso rechts auf rechts legen und abnähen. Hier wird 1 Längsseite und 2 kurze Seiten geschlossen.
1 Längsseite bleibt komplett geöffnet.
Bild


Es geht gleich weiter.... :herzpum
liebe Grüße Jutta

Bild
Benutzeravatar
jutta-lisbeth
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5083
Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 20:46
Wohnort: Meschede im Sauerland

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon jutta-lisbeth » Samstag 29. März 2014, 19:50

Um dem Körbchen eine eckige Form zu geben werden nun die Ecken abgenäht.
Bild

Hierzu zieht ihr den Stoff so auseinander, dass die Seitennaht auf die Bodennaht trifft.
Bild

Am besten steckt ihr eine Stecknadel durch beide Nähte, so liegen beide Nähte gut aufeinander.

Bild
Die abgenähte Strecke sollte eine Länge von 10 cm haben. Dies messe ich mit Hilfe eines Geodreiecks ab.
Bild
Feststecken, markieren und abnähen.
Natürlich die Nadel vorher rausziehen. :grins001
Die Ecken im Abstand von 1 cm abschneiden.
Bild

Gegenüber die Ecke genauso arbeiten.
Bild

Ebenso den Außenstoff nähen und abnähen.
Bild

Den Außenstoff mit einer NZG von 0,75 cm abnähen. So passen die beiden Stoffe besser ineinander. :ok

Bild

Jetzt habt ihr 2 Körbchen, die ihr nun rechts auf rechts ineinandersteckt. Die Seitennähte treffen aufeinander.
Bild

Den restlichen Stoff mit Nadeln abstecken und mit 1 cm NZG rundherum zunähen.
Bild

Gut , dass wir eine Öffnung gelassen haben! :gruen Dort ziehen wir den anderen Stoff durch und nähen nun die Öffnung mit der Hand zu.
Bild

Bild

Bild
Ihr könnt das bestimmt besser als ich. :asche
Bild


Dann den Innenstoff in den Außenstoff stecken und den Rand wieder abnähen. Die Naht ziehe ich mir immer mit einer Nadel raus.

Bild

Den Rand umschlagen und sich freuen :freuen001 :freuen001 :freuen001 :freuen001

DAS KÖRBCHEN IST FERTIG ! Bild


Falls ihr Fragen habt, oder ich etwas vergessen habe, meldet euch bitte.
Wie immer gibt es bestimmt mehrere Wege die zum Ziel führen. Dies ist meine Art einen Brötchenkorb zu nähen. :herzpum

Natürlich könnt ihr auch andere Maße für den Korb nehmen.
Dies ist wieder Geschmacksache.
liebe Grüße Jutta

Bild
Benutzeravatar
jutta-lisbeth
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5083
Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 20:46
Wohnort: Meschede im Sauerland

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon tinchenimtal » Samstag 29. März 2014, 21:38

Huhu, Jutta-Lisbeth.

Es ist doch erst der 29. und schon ist der Workshop für das rechteckige Brot- oder sonstige Körbchen im Netz. :freuen001
Sieht toll aus. Vielen Dank für die ausführliche Anleitung. Bei mir geht es aber erst morgen los. Ich freue mich schon drauf
Liebe Grüße

Sonja


______________________________________________
...und immer ein paar Zentimeter Garn auf der Spule
Benutzeravatar
tinchenimtal
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 975
Registriert: Montag 24. Juni 2013, 15:34
Wohnort: Da, wo die Schwebebahn quietscht

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon ias » Samstag 29. März 2014, 21:57

Hallo Jutta,

Deine Anleitung ist super.
Theoretisch könnte ich es jetzt :mua

Allen, die an diesem Workshop teilnemen, wünsche ich gutes Gelingen.

LG, Inge
Benutzeravatar
ias
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 2960
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2012, 17:06
Wohnort: München

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon MoM » Samstag 29. März 2014, 22:59

:dankerose
Jutta für die tolle Anleitung. :herzpum
Liebe Grüße,
Claudia
Heute näh' ich, morgen trenn' ich, übermorgen fange ich neu an!
Meine Galerie: viewtopic.php?f=55&t=2010&hilit=MoM%27s+Kr%C3%BCselkram
Benutzeravatar
MoM
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 1217
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 21:28
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon Chrissie » Sonntag 30. März 2014, 09:06

:dankerose

Jutta, Deine Anleitung ist super :Applaus :Applaus :Applaus
Herzliche Grüße von Christine
Egal was Du tust,tu es mit Liebe

https://www.pinterest.de/cswob/
Benutzeravatar
Chrissie
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 10629
Registriert: Mittwoch 22. August 2012, 13:52
Wohnort: Niedersachsen

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon Jane » Sonntag 30. März 2014, 09:11

Tolle Anleitung Jutta, so ein Körbchen brauche ich auch. Morgen! Danke :imogdi
verwebte Grüße von Christine
Benutzeravatar
Jane
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5055
Registriert: Sonntag 16. September 2012, 19:47

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon kleinerstinkbaer » Sonntag 30. März 2014, 09:55

Chrissie hat geschrieben::dankerose

Jutta, Deine Anleitung ist super :Applaus :Applaus :Applaus



jepp :superkla :zaubern

aus ner tollen anleitung und tollen stoffen ein tolles brotkörbchen gezaubert :zaubern :superkla
Liebe Grüße BirgitBild
Benutzeravatar
kleinerstinkbaer
Zauber-Titan
Zauber-Titan
 
Beiträge: 5755
Registriert: Freitag 31. August 2012, 09:27
Wohnort: im schönen Rheingau

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon elimade » Sonntag 30. März 2014, 11:20

tolle Anleitung! Ich habe schon oft Körbchen in dieser Art in verschiedenen Größen genäht. Sie sind gut als Geschenk geeignet, je nach Empfänger fülle ich sie entweder mit verschiedenen Süßigkeiten, Piccolo usw., Zutaten für ein Frühstück oder auch mal mit Badeöl und anderen Sachen fürs Bad, für Kinder auch mit kleinen Spielsachen, der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

Liebe Grüße

elimade
elimade
 
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 3. Dezember 2013, 10:31

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon kreandra » Sonntag 30. März 2014, 16:26

Hallo,

vielen Dank für die tolle Anleitung. Kein Frage ist offen geblieben. Trotz des tollen Wetters habe ich ein Körbchen in frühlingshaftem grün genäht. Und jetzt versuche ich das erste mal hier Fotos hochzuladen:

Bild

innen:
Bild

Bild

Dank Deiner tollen Anleitung ging es ganz einfach.

Ich freue mich jetzt schon auf das runde Köbchen.

lg

Hach Fotos sind zu sehen, also das hat auch geklappt. Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag
Andrea
kreandra
 
Beiträge: 45
Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2013, 13:40

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon minnie » Sonntag 30. März 2014, 17:02

:Applaus Tolle Anleitung. :freuen001 :dankegif
LG Heidi
Benutzeravatar
minnie
Mitgliedschaft 2 Sterne
Mitgliedschaft 2 Sterne
 
Beiträge: 311
Registriert: Freitag 2. November 2012, 14:32
Wohnort: Landau

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon jutta-lisbeth » Sonntag 30. März 2014, 17:45

TaDa :laecheln

Hallo Andrea,

da warst du ja fix! Ein schönes Körbchen hast du genäht. :superkla

Und die Bilder sind auch was geworden. :Applaus :Applaus :Applaus

Von diesen Körbchen kann man nie genug haben. :laecheln :laecheln
liebe Grüße Jutta

Bild
Benutzeravatar
jutta-lisbeth
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5083
Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 20:46
Wohnort: Meschede im Sauerland

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon Kittyoma » Sonntag 30. März 2014, 18:47

Hallo, ich habe auch schon etliche Körbchen genäht. Umso mehr war ich heute erstaunt, es gibt tatsächlich noch eine bessere Anleitung. Supertoll erklärt, kleine (für mich neue) Tricks, bin total begeistert von Ergebnis, konnte wieder mal nicht aufhören und habe gleich zwei genäht. Fotos folgen morgen.
Vielen dank für diese Klasse Anleitung
Liebe Grüße

Gaby
Benutzeravatar
Kittyoma
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 54
Registriert: Donnerstag 13. März 2014, 13:38

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon Nähfan23 » Sonntag 30. März 2014, 20:49

Vielen Dank für die tolle Anleitung! :dankegif
Ich hab bis jetzt erst ein Körbchen genäht und war damit gar nicht zufrieden, die zu schließende Naht fällt total auf! :daumrunt
Ich werde deine Anleitung auf jeden Fall nachnähen und bin schon ganz gespannt auf das runde Körbchen!
Ganz liebe Grüße von Monica

Ich hab' keine Macken! Das sind Special Effects!
Benutzeravatar
Nähfan23
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 125
Registriert: Sonntag 16. Juni 2013, 19:31
Wohnort: Nähe Aachen

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon Kittyoma » Montag 31. März 2014, 09:07

So, hier jetzt die versprochenen Bilder. Mir hat das richtig Spaß gemacht und ich werde in Zukunft die Körbchen nur noch nach dieserAnleitung nähen.

Bild

Bild

Vielen Dank nochmal
Liebe Grüße

Gaby
Benutzeravatar
Kittyoma
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 54
Registriert: Donnerstag 13. März 2014, 13:38

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon mahewi » Montag 31. März 2014, 09:20

Die tolle Anleitung und die Bilder der schon entstandenen Körbchen machen richtig Lust eins nachzuarbeiten.

LG
Martina
Was immer du tust, tu es mit Liebe.
Benutzeravatar
mahewi
Mitgliedschaft 1 Stern
Mitgliedschaft 1 Stern
 
Beiträge: 292
Registriert: Freitag 17. Mai 2013, 20:35
Wohnort: Landkreis Cham

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon jutta-lisbeth » Montag 31. März 2014, 10:19

hallo Gaby,

die Körbchen sind richtig schön. Toll gemacht :jagenau

:rosahase
liebe Grüße Jutta

Bild
Benutzeravatar
jutta-lisbeth
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5083
Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 20:46
Wohnort: Meschede im Sauerland

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon jutta-lisbeth » Montag 31. März 2014, 10:20

mahewi hat geschrieben:Die tolle Anleitung und die Bilder der schon entstandenen Körbchen machen richtig Lust eins nachzuarbeiten.

LG
Martina



hallo Martina,

:domarb vorwärts :gruen
liebe Grüße Jutta

Bild
Benutzeravatar
jutta-lisbeth
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 5083
Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 20:46
Wohnort: Meschede im Sauerland

Re: GESTARTET: Workshop "Broetchenkorb"

Beitragvon Marie » Montag 31. März 2014, 15:28

Jutta,

eine tolle Anleitung hast Du gemacht. :superkla
Irgendwann muß ich auch mal eins nähen.
Viele Grüsse
Marie
Benutzeravatar
Marie
Forumsikone
Forumsikone
 
Beiträge: 2719
Registriert: Mittwoch 14. November 2012, 17:58

Nächste

Zurück zu WORKSHOP ARCHIV 2014