#1 RE: Neue Maschine mufft von veilchen25 05.10.2013 23:38

avatar

Hallo, hab mir aufgrund der positiven Aussagen nun auch endlich eine Overlock w6 zugelegt. Da der Veränderung über ein großes Versandhaus schneller ging, habe ich bei A****n bestellt. Vor lauter Freude hab ich den Karton geöffnet. Beim auspacken fand ich schon, dass dieser muffelt. Nun riecht die Maschine aber genauso. Schwer zu beschreiben, aber ungefähr als wenn sie ewig in einem modrigen Keller stand. Bin fast dran die Maschine zurück zu schicken. Riecht das Öl so? Ist das etwa normal? Wenn ja, wann höret das furchtbare Muffen auf?
Über Antworten wäre ich sehr dankbar.

Viele Grüße
Tanja

#2 RE: Neue Maschine mufft von Elisabeth 06.10.2013 09:37

avatar

Tanja ich hab auch kürzlich eine Ovi von W6 gekauft, direkt von der Fa. Wertarbeit.
Was soll ich sagen, sie duftete nach Öl( glaub ich halt) das hat sich jetzt fast schon gelegt-- ich glaub das ist normal
Nähen tut sie ganz schön und ich bin ganz happy mit meiner Ottilie--so heißt meine Ovi!
Wirst sehen mit ein bischen Geduld und guten zusätzlichen Raumduft wird das schon
Viel Glück und schöne Nähte wünsch ich Dir
Elisabeth

#3 RE: Neue Maschine mufft von veilchen25 06.10.2013 09:56

avatar

Hallo Elisabeth,
Danke für die Info. Zum nähen bin ich leider noch nicht groß gekommen. Mir ist gleich der Unterfaden gerissen. Jetzt heißt es erst mal pfrimeln. aber dank dem Forum hab ich mich gestern lange in die Thematik einlesen können. Na dann bin ich ja froh, dass mein Oskar irgendwann zum stinken aufhört.

Grüße
Tanja

#4 RE: Neue Maschine mufft von Elisabeth 06.10.2013 10:12

avatar

Hallo Tanja ich mußte mich jetzt kringeln vor lachen---weil dein "Oskar stinkt"
Gleich anfangs hab ich das einfädeln geübt das kann ich nur jeden auch raten---es ist gewöhnungsbedürftig und etwas unhandlich
aber es geht--wirst sehen dein Oskar und Du --ihr werdet euch bald mögen----------vielleicht hat Oskar Verdauungsstörungen????
LG
Elisabeth

#5 RE: Neue Maschine mufft von veilchen25 06.10.2013 10:25

avatar

Hallo,
ohje dann muss ich mir wohl anderes Garn besorgen. Anscheinend hat er eine billiggarnintoleranz !
Und ich dachte er heißt Oskar weil er soviel Garn frißt. (In Anlehnung an Oskar den Fressdrachen von Drache Kokosnus.)
Nachdem mir jetzt der Faden schon wieder gerissen ist, hab ich wohl oder übel Übung.
Hast du auf der Maschine schon mal eine Flatlocknaht probiert?
Viele Grüße
Tanja

#6 RE: Neue Maschine mufft von 06.10.2013 11:13

Die Maschinen werden vor der Auslieferung und nach dem Testlauf in der Firma gut gefettet. Das Fett kann dann, je nachdem wie lange die Maschine
verpackt rumsteht, schon mal etwas ranzig riechen. Da sich das Fett im Laufe der ersten Nähvorgänge auflöst und verteilt wird, dürfte auch der Geruch
bald schon entschwinden.

#7 RE: Neue Maschine mufft von Elisabeth 06.10.2013 14:31

avatar

Nein Tanja eine Flatlocknaht hab ich noch nicht genäht
Lg
Elisabeth

#8 RE: Neue Maschine mufft von veilchen25 06.10.2013 16:15

avatar

Habe Oskar jetzt auf die Terasse verbannt. Da kann er erstmal rumstinken bis heute Abend.
Liebe Grüße und danke für Eure Antworten!
Tanja

#9 RE: Neue Maschine mufft von 06.10.2013 16:16

Na dann pass auf, dass es nicht draufregnet. Sonst quietscht er vielleicht morgen beim nähen

#10 RE: Neue Maschine mufft von veilchen25 06.10.2013 20:59

avatar

Ohne, nicht auch noch quietschen
Oskar steht zwar unterm Dach, aber nicht dass ihm die hohe Luftfeuchtigkeit zusetzt. Hab ihn schnell reingeholt...Brauch ihn ja doch noch....

DANKE ..

Viele Grüße
Tanja

#11 RE: Neue Maschine mufft von 06.10.2013 21:49

So ist fein, kannst die Maschine doch nicht erfrieren lassen da draußen. In manchen Teilen Deutschlands
hat es ja schon Nachtfrost

#12 RE: Neue Maschine mufft von veilchen25 20.07.2014 21:27

avatar

Hallo,

wollte nur noch ergänzen, Oskar stinkt nimmer! Und das nähen mit ihm macht riesigen Spaß. Ich kann die Maschine nur jedem empfehlen, der etwas günstiges ohne viel Schnick Schnack sucht.

Viele Grüße
Tanja

#13 RE: Neue Maschine mufft von Majon 21.07.2014 07:18

avatar

Also nach Keller würde ich jetzt nicht sagen. Nach Maschinenöl eher.. Das verliert sich aber in ein paar Tagen..

Ich finde, sie riecht wie ein großer Motor, Automotor oder so.. Aber nach ein paar Tagen war es bei mir wieder weg..

#14 RE: Neue Maschine mufft von Dannmantau 21.07.2014 10:36

avatar

Zitat von Majon
Also nach Keller würde ich jetzt nicht sagen. Nach Maschinenöl eher.. Das verliert sich aber in ein paar Tagen..

Ich finde, sie riecht wie ein großer Motor, Automotor oder so.. Aber nach ein paar Tagen war es bei mir wieder weg..



Das kann ich exakt bestätigen.

#15 RE: Neue Maschine mufft von veilchen25 21.07.2014 14:20

avatar

Hallo,

also nach normalen Nähöl hat es nicht gerochen. nachdem das Nähzimmer direkt neben dem Schlafzimmer liegt war es schon unangenehm. Es hat gut 2 Monate gedauert bis der Duft annehmbar war.

Aber es hat ja jeder ein anderes geruchsempfinden.

Viele Grüße
Tanja

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz